Virologie oder DEUTSCHe  Geschichtsstunde

 

 Virologie oder DEUTSCHe  Geschichtsstunde

Der  Leerer:
,, nun an Euch Allen die Frage: Was unterscheidet Uns heute denn von den Goten?“
Klaus, ein wissender Schüler:
Die rechtliche Sachlage. Wir sind heut´ die lebenden Toten!

Der  Leerer:
,,Was soll das denn heißen? Gehört dies denn hier in diese Stunde?“
Klaus, wissender Schüler:
Ja, Sie tun Uns bescheißen, mit Ausstellung der Geburtsurkunde!“

Der  Leerer:
,,Ähmm, … lieber Klaus, kannst Du uns bitte vor Deinen kruden Phantasien verschonen?“
Klaus:
Nein jetzt muss es raus, Wir werden gehandelt, als Aktien und sind nur juristische Personen!“

Der  Leerer:
,,Ha, ha, haaa, … nun wird´s aber regelrecht zum Lachen!“
Klaus:
,,Ja, es ist wahr, man macht Uns ganz skrupellos zu Sachen!“

,, Ich reiß Euch nun endlich mal raus aus Eurem tiefem Schlummer
und zeig´ es heute allen.
Die  blöde Sozialversicherungsnummer,
… weg damit, Deine  Aktien, lass´ sie ruhig fallen.

Denn die listigen Eigentümer der Bundesrepublik,
die schon sehr lange, … wie gruslige Vieren, nur danach gieren,
schafften es nicht mit dem 1. und 2. Weltkrieg,
das gesamte Volk  zu besiegen oder zu verbiegen.

Sie schafften es nicht, dass Wir, als die Nachfahren der Goten,
allesamt endlich die Löffel abgeben.
Tja, die Geschichte der Sieger hier, besteht aus giftigen Schoten,
die Uns damit nur listig trachtet, nach dem Leben.

Herr Leerer, … Sie sind brillant ausgebildet, ich aber sage ganz deutlich, dressiert,
im Sinne der Frankfurter Schule, dem Bund, Bundesrepublik und ,,den Befreiern“.
… So, wie man in geheimen Laboren unbemerkt ganz abscheuliche Vieren kreiert,
konnten sie unsere Geschichte, fast ohne Kritik, zum Sündenpfuhle verschleiern!“

,,Deshalb, macht jetzt endlich  mit bei Eurer Verfassung,
die das deutsche Volk sich selber gibt, … erfüllt sie nun mit Leben!
Ist´s für Euch  auch gerad´ noch ne´ Überraschung,
doch wer  sein Deutschland liebt, sollt` nun mit daran weben!“

Autor: Mario

Verfassunggebende Versammlung

Mord an der Stimme der Wahrheit

Mord an der Stimme der Wahrheit

Listig und verwegen stehen sie mit dem Laser hinter den Bäumen,
Du hast´s leider nicht gesehen, denn Du warst gerade am Träumen.

Schlafen, das ist in dieser Gruselshow ,, DEUTSCH“, dem simulierten ,,Staate“
nun schon lange nicht mehr angebracht,
denn strafen wird Uns Ihre NWO nun bald, sodass die frittierte Schwarte
grauenvoll und folgenschwer kracht!

Die Meinungsfreiheit hat sich nun erledigt,
nur Ihre geschäftstüchtigen
Phrasendrescher
tönen noch galant und erbitten keck hier weiterhin die nötigen Spenden.
Mit lumpigem Meineid wirst Du nur geschädigt,
wie beim klebrigen
Gehirnwäscher,
da, wo dein Verstand so gelitten und fast weg, wird es dann trotzdem enden.

Angst, statt der Lösung, auch bei der Enthüllung,
scheinen die Devisen dieser Trolle.
Dies ist ja auch guter Dung für die Erfüllung
Ihrer so weisen, fiesen Protokolle!

Dieses Juutup und das markige, zuckrige Fressebook, ach herrjemine,
sie sind heute die Mörder der Wahrheit,
mit dem frischen Blub von Horch & Guck, sprich CI-EI-ÄHH,
diese Leute sind die Feinde der Freiheit.

Die heutigen Nachfolger vom kleinen Propagandaminister,
des 3. Reiches, der mit der großen Klappe,
sie ziehen heute alle möglichen Register
ja, diese sind nicht von Pappe.

Sollt alles hier so bleiben, wird unser Volk bald brdigt,
erlischt durch BRiD-Frone und Ihrer Arglist nun völlig.
“Dieses Schreiben wurde maschinell gefertigt
und ist auch ohne Unterschrift gültig.“

Autor: Mario