Ein schlechtes Rezept

 

deutschschlechtes rezept

Ein schlechtes Rezept

Der preußische König, …  siehe den bärtig Monarchen,
es war versöhnlich,  …  nur um´ s  Volk zu verarschen.

Dieser durfte nun den  ersten Vorsitzenden spielen
und so,  leider wieder  die Vorstellungen der Deutschen zerfielen.

Oho, der Bundes-Präsident, nun hieß er von ,,Gottes Gnaden“,
die Leute haben´s wieder verpennt, ja allzu oft siegten schon die Maden.

 Gesucht, gefunden, welch süßlicher Schalk, nun hieß es, …  der Deutsche Kaiser!
das deutsch geschundene und arme Volk, …  nun war es wieder leiser!!

Fünfzehn Jahre nach seinem Tode, … ich meine den Heinrich Heine
Gott bewahre, seine Dichtung noch Mode, auch heute verwende ich diese Feine.

2019, ein Wintermärchen, in dieser Bundes Republik Deutschland
Artig schlafen mit Teddybärchen und keine Kritik am Un-Rechtsstand!

In seinem Gedicht singt es ein Mädchen, die Worte sind heut´ top aktuell.
Sie haben Gewicht und drehen am Rädchen, lies hier weiter, Du deutscher Rebell!

Sie sang das alte Entsagungslied
Das Eiapopeia vom Himmel,
Womit man einlullt, wenn es greint,
Das Volk, den großen Lümmel.

Ich kenne die Weise, ich kenne den Text,
Ich kenn auch die Herren Verfasser
Ich weiß, sie tranken heimlich Wein
Und predigten öffentlich Wasser.

Ein neues Lied, ein besseres Lied
O Freunde, will ich euch dichten!
Wir wollen hier auf Erden schon
Das Himmelreich errichten.

Wir wollen auf Erden glücklich sein,
Und wollen nicht mehr darben;
Verschlemmen soll nicht der faule Bauch
Was fleißige Hände erwarben.

Das Lied hier und auch meine Zeilen für all die gläubigen Reichsbürgerlein,
dass sie es begreifen, und endlich sehn´, es war nur DEREN Verein.

Ihre Verfassung verordnete nur wie Medizin, im Bunde der vielen Staaten,
… die Mogelpackung war nicht legitim, nur im Grunde um Sie weiter zu braten!

Wir kennen doch diese Krankheiten, die Geschicht´,
den EUwig Deutsch-en Jammer!
Den Bund nennen, nein vergleichen, hart und schlicht,
wie das Übel mit der Ärztekammer!

Seit dem 5. Februar, Anno Neunzehnhundertvierunddreißig
ist bis heute dieses ,,Wunder“  wahr, so arglistig, gar dreistig.

verordnet vom schnauzbärtigen Blender, dieser braunen, dunklen Zeit.
die vom rothschuldigen Rechts-händler geschaffene  ,,Staatsangehörigkeit“,

Einfach nur DEUTSCH, stand/ steht in der Verordnung, diesem satanischen Geschwätz.
So wurde getäuscht, abermals nur Verballhornung, wieder kein staatliches Gesetz.

Die damals 26 Staaten, sind die Staaten, ein Bundesstaat sie alle einigt!
Ein Staaten – Bund, siehe doch ihre Taten, bis heute uns nur peinigt!

Willst Du nen Kaiser oder so nen  Knaben, siehe den Bund von Staaten,
wie diese feine  EU,
dann musst Du doch ne Meise haben und nicht gesund, nur raten
gehörst dann neu mit dazu.

 Drum, mache lieber Deinen Kaiserschnitt
und stattdessen bei Deiner Versammlung mit!

Autor: Mario

Verfassunggebende Versammlung

Werbeanzeigen

Einigkeit und Recht und Freiheit

worms-2178004_960_720

Dreistigkeit  Unrecht  Unfreiheit

Dreistigkeit  Unrecht  Unfreiheit
im vereinigten Wirtschaftsgebiet
Darin lasst uns nimmer kleben,
weil sonst  unser Untergang geschieht!

Dreistigkeit  Unrecht  Unfreiheit
sind des Unglücks Unterpfand.
Ja, durch Fäulnis sich erquicket,
hier der Wurm im DEUTSCH-en Land.

Diese Würmer sind so schädlich,
haben uns bald aufgezehrt.
Siehe hin,  Sie sind nicht redlich!
Deutschland hat sich nicht gewehrt!

Doch im Leisen rühr`n sich Geister,
woll`n von Knechtschaft uns befreien.
Einigkeit und Recht und Freiheit
Komm` zum Volk und stimm mit ein!

 

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

DSGVO

GRUSS der EU

DSGVO

 

Die EU – DamenStrümpfe GüteVerOrdnung, welch` seltsame Masche,
 für blond-blauäugige Schlümpfe, von den ehrenwerten Herrn mit Anzug & Gamasche.

 Ein Film fiel mir ein dabei, darf ich den denn benennen?
Ach, ich bin mir gewiss, Ihr werdet ihn ja kennen!

Hast Du mehr Geist als braun-bunte Geranien,
dann flehe ich Dich an, lieber Leser, sieh´ nicht tatenlos zu!!!
In diesem Film heißt das Reich einfach Ozeanien,
hier kennt es Kind, Frau und Mann, ganz schnörkellos mit Namen: EU!

Einen Spruch einer Inschrift will ich Euch darbringen, uralt, in Hieroglyphen eingraviert.
Der Tod wird dem ereilen, auf schnellen Schwingen, der das Grab des Pharaos berührt.

Am Sarkophag des Pharao`s steht es geschrieben,
wer Ihn berührt, der wird ganz schnell verschieden!

Die Nachfahren heute verwenden modernere Qualen,
wenn Du Sie erregst, dann musst Strafe Du bezahlen!

 Brauchst ihren Sklavenschutz, als liebe und gläserne Person.
Ich meinte doch Datenschutz und rüttle gar nicht an ihrem Thron.

Doch fallen wird Brüssbabel, babylonische Hure,
ob mit DSGVO oder anderer Sure!

Der Ring, uns zu knechten, wird schmelzend zerbrechen,
denn Menschen, die Echten, begehen Gedankenverbrechen!

Gedankenverbrecher, Ihr zornigen Streiter,
bringt Licht in das Dunkel, macht mutig nun weiter!!!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Die Macht ist in Dir

mountain-2641934_960_720

Meditation, die Macht ist in Dir
Meine sarkastisch-verwegenen Worte um die gehässigen Imperatoren zu entlarven,
sollen nicht anregen zum Morde, weder noch gefräßigen Alligatoren zu bestrafen!
Auch Du bist ein Jedi, hast die Macht, meditiere.
Ob Mann oder Lady,.. ganz sacht, Angst verliere!
Die Macht ist mit Dir! Mit Dir sind Millionen!!
So viele Unmenschen können sie gar nicht klonen!!!
Du bist es! Ein Leben, es ist mehr als Konsum!
Nur List ist`s! Dein Wesen, unsterblich auch postum!
Das Leben zu versichern ist Dunkelmachtfütterung.
Kannst nur drüber lachen,..Dunkelmachterschütterung!
Nimm Dir Zeit für die Seele, es ist dein Licht.
Sei bereit und wähle eine andere Sicht.
Denn Zeit ist nicht Geld und Geld nicht Zeit!
Befrei´ dich von der Welt, beende das Leid!

Verfassunggebende Versammlung

Autor:Mario

Die kritische Masse schwingt

Die kritische Masse schwingt

Alternative Medien sind heute Massenware
ökologisch gestrickt aus Hundehaare?!

Ja fast alle dabei, sind gesteuerte Geschäftsmodelle,
um zu schöpfen als <Kritiker> die dicke Geldquelle.

Da war ich mit meiner Frau im Herbst Zwanzig-Fünfzehn, und dabei `nem gewissen einschüchterndem Stress,
beim konspirativ angelegten und  <bundesrepublikanisch-kritischem>
Querdenken-Kongress.

Der Spaß, er kostete, … na es ist ja egal,
so sah ich den Unter – Nehmer A. P… mit Schal.

Der kam aus Kanada, mit Bodyguards und prominenter, blonder Frau
Ihr kennt sie ja noch alle von damals, bei der Tagesschau.

Vom Kolloidalen Silber bis zu krisensicheren Münzen in Gold,
so ist an den zwei Tagen für die vielen Händler der Euro gerollt.

Die Krönung zum Schluss, bundesre<gier>ungskritische Propaganda für nagelneue Partei,
Die Deutsche Mitte, ein Plan <B>, von Christoph H..punkt Klumbumbus das
goldene Ei.

Nun leicht enttäuscht dann später wieder im gemütlichen Hause angekommen,
wurden auch die anderen intensiv unter die Lupe genommen.

Mit Gemeindereaktivierern, gelben Schein-Heiligen und den Preußen Freistaaten
können wir bis nach dem geplanten Untergang zum Sankt Nimmerleinstag warten.

Ja für einen wortgewandten, sympathisch-charismatischen Thomas Mann
hielt unsere Begeisterung zum Glück nur sechs Tage an.

Investiert und uninformiert waren von mir als edle Spende bei einer Veranstaltung der Freistaat Preußen nur zwanzig Euro.
Das war so zum Glück nicht ganz so teuro.

Als Freistaatler mit diversen neuen Bürokraten-Pamphlets
wird der inszenierte Systemkreisverkehr zum kostspieligen Fez.

Die oft damals, auch von mir so gern gesehenen Videos vom Querdenken und Nuoviso TVau
Machten mich aber nicht über das wahre Übel, durch den bürgerlichen Tod
hierbei schlau.

Diese sogenannten Alternativen scheffeln pro Jahr doch gewiss Millionen.
Da kann sich die wirkliche Ursachennennung und Lösung wohl nicht lohnen?!

So werden leider auch durch diverse Kritik-Leutchen wie Robert Stein und  dem
Herrn Jo Conrad vom LKA ( siehe Minute 4) die bei ZDF und ARD rumlungern,

wohl leider auch täglich weiterhin circa 40 Tausende Menschen elendig auf unserem schönen Erdball verhungern!!!

Und ob es nun vielleicht auch eine flache Erde ist,
in Anbetracht der gegenwärtigen Lage, … erst mal Mist!

Liebe Wissbegierige, ja ich sage Euch dann nehmen Wir den großen Besen.
Jetzt heißt es erst einmal knallhart: Verfassung lesen!!!

Dann schaltet sich ein, … Euer liebendes Herz.
Paradies auf Erden, Wir machen keinen Scherz!

Autor: Mario

Verräter!

Bildergebnis für judas

Verräter!

Des SCHWACHEN Geistes Zunge zischt,
vergiftet Schwert will zücken.
Erwachtem Volke beigemischt,
nun steckt es Dir im Rücken.
Schau ganz genau wer Dir zur Seit`,
sein Dolch Du nicht vermutest,
die Worte fein und edel auch,
sie wollen ja nur Gutes.
Der schlimmste Feind steht nicht vor Dir,
das Schwert in seinen Händen,
ganz nah Er kuschelt, raffiniert,
den Dolch an Deinen Lenden.

Sofortige Maßnahmen

Autor/ Verfasser: Mario