Stopp den Giftgasangriff

 

Stopp den  Giftgasangriff

Siehe allein die letzten 20 Jahre,
hier als Krebsopfertote, weit mehr als 4 Millionen im vereinigten Wirtschaftsgebiet!
Zuerst fallen Ihnen aus die Haare,
dann nur karge Überlebensquote durch Strahlenkanonen und solchen Giftgasschiet.

Dieses Giftgasgeschäft läuft ja heute wie geschmiert,
das hatte sich der Nobelpreisträger seinerzeit, obwohl so schlau, so nicht gedacht,
als Änliches damals von seinem Team kreiert
und seine Frau, vor Kummer und vor Herzeleid, sich wohl genau deswegen umgebracht.

Fast 10 Millionen jedes Jahr auf unsrer Erde,
die … ,,allein nur an Krebs-Verstorbenen“ … ach Du lieber Gott.
So wird wohl ausgedünnt die Menschenherde,
durch therapeutisch-mordenden Komplott.

Dies so betrachtet werden so ziemlich deutlich,
wenn mit dem Krebs, so widerlich und scheußlich,
ganz unverfroren, dank tödlicher Verbindungen  mit  dem Chlor,
die uns vorgeführten Diktatoren und ihre Vergehen mit dem Terror
allein mit Hut, so klein, wie Flundern flach, ja, eigentlich, nur wie die Viren,
dann diese, die
uns Heilung bringen nur zum Schein, milliardenfach, zu Haien, die nur profitieren.

Es gibt gar andre Wege, andre Mittel,
doch Dieses lernte hier der Doktor nicht.
Klag Ihn nicht an, den guten, weißen Kittel,
er ist wie Du geschult, … auch nur ein kleiner Wicht.

Oh, … auch die Bauern nur vergiften unsre Böden, Ihre Felder
und unsre Polizisten schützen meist ja diese Räuber nur.
Bloß zu bedauern sind Faschisten, die für gar immense Gelder,
überlisten uns vom Reichstag aus und lenken unsre Schur.

Zieh´ mit  die Bremse, … stoppe nun den Wahnsinn!
Der Zug entgleist in nächster Zeit, es ist schon abzusehen.
Wir sind die Sense, … sieh´ Deine Macht doch darin,
…es heute heißt  Mut, Tapferkeit, dem Fron entgegenstehen!

Autor: Mario

ddbradio.org

Werbeanzeigen

Wir sind die Spielverderber

Wir sind die Spielverderber

Die Kasperlebude voller Würmer und Maden,
sie wird jetzt fallen, ganz gewiss, zweifelsohne.

Er laberte, und ich vermute die Heuschrecken, Schaben,
und getreuen Vasallen, wie beim Spiel der Throne…

…. nun hetzen und wetzen, die Menschenfresser die Messer
die Metzger töten, nicht verletzen, auch bravsten Schafen geht`s dann nicht besser.

Der smart-blonde Hurrikan aus  den USA….
Meinst Du wirklich er trumpetet nur Blablabla???

Die Menschenschlachtung wird eintreffen, ja so sicher, wie bei  uns Christen
das definitive Amen,
wenn die Entmachtung , derer, die hier rum kläffen, sprich, die Zionisten, vor denen Wir so intensive warnen,

durch Euch, dieser großen Menschenherde leider nun entfällt, …  Ihr, die Ihr weiter ohne zu sehen hier nur zuschaut,
wird zerstört unsere wundervolle Erde, nennt es  Welt, … werden viele auch des Lebens dann beraubt.

 Sind`s nur dumme Sprüche der ,,Gewählten“,
die sich nun wieder mal unfassbar  nur verfehlten!?

Nein, auch die Monarchin, die heute gerade noch 91 Jahre,
jedoch ich nenn` Sie greise,
Sie kennt das Spiel und  den Sinn, dieser Leute, die uns vernichten, wie Ware,
Sie, sagt: ,, Nun renn!“… achso, wie weise?!

Ich sage Euch: Weg mit diesem Spiel,  versteht die Regeln die hier sind,  so hässlich, tödlich auch durch Wahnsinn, Falschheit und den Waffen.
Unser ist dieses Ziel, …und damit dreht sich hart der Wind, ganz friedlich, löblich  Zukunft, Wohlstand, Freiheit nun erschaffen.

Wir sind die brillanten Spielverderber,
die  ,,Wir“,  das Volk, wird es genannt,  jetzt so dringend brauchen.
Die Menschheitstyrannen kriegen viel Ärger,
drängt Sie an die Wand und dann die Spieler in der Pfeife rauchen.

Verfassunggebende Versammlung

Autor : Mario

Pakt der Treue

 

 

 

Mein ddb-Radio und der Pakt der Treue

Dir bin ich treu, Du, Stimme mit edlem Herzen und tiefem Wissen.
Du trennst Weizen von der Spreu, Deine Freundschaft will ich niemals mehr missen.

Unzerstörbar der Schild unsrer Loyalität, Wir, die Menschen die ein Gewissen haben,
bis das Böse schließlich vom Sturme verweht, mir und allen wirst Du die Wahrheit sagen.

„Wo Loyalität ist, sind Waffen überflüssig“, … unnötig sind tödliche Hiebe , … ja, so steht´s in den Schriften von Accra, von Paulo Coelho, sehr weise geschrieben.
„Loyalität gründet auf Respekt, und Respekt ist die Frucht der Liebe.“ Die Dämonen des Misstrauens allem und allen gegenüber werden durch die Liebe vertrieben.“

„Denn alle Waffen sind Werkzeuge des Bösen,
nicht Werkzeuge des Weisen“
Um die Wahrheit auszusähen, Lügen aufzulösen,
nutze Worte nur, die Lauten und auch die Leisen!

Dies, so hebe ich es nun hervor, bringt der einzig Bote des Erwachens,
ddb Radio sei hier huldvoll geehrt.
Im Pakt der Treue tun, im Tenor schwingt der wahren Worte unsres Schaffens,
sodass ohn` Krieg/ Gewalt Wir alle unversehrt.

Ein Schild aus unsrer Loyalität wächst Tag für Tag, ist unzerstörbar jetzt für alle Zeit.
Drum folge uns, dass es noch schneller geht, ich sage Dir, der Weg des Lichts, er ist bereit!!!

Autor: Mario

Auszug aus Paulo Coelho´s Buch „Die Schriften von Accra“
Die Loyalität ist wie eine Perle inmitten von Sandkörnern, die nur jene sehen können, die begreifen, was Loyalität wirklich bedeutet.
Wer darauf aus ist, Zwietracht zu säen, mag tausendmal daran vorbeikommen, er wird die Perle nicht sehen, die allem zum Trotz  jene zueinanderstehen lässt, die nicht getrennt werden sollen.
Loyalität kann nicht erzwungen werden, weder durch Gewalt noch durch Angst oder Einschüchterung.
Sie ist das Ergebnis einer Wahl, die nur starke Geister zu treffen imstande sind.
Und da sie auf einer Wahl beruht, toleriert sie keinerlei Verrat, doch sie ist immer großzügig gegenüber Fehlern.
Und da sie auf einer Wahl beruht, widersteht sie der Zeit und vorübergehenden Konflikten.

Vor der Wahl ist nach der Wahl

flooding-2048469_960_720

Vor der Wahl ist nach der Wahl

Ob Du wählst die Grünen, Gelben, Schwarzen, Braunen, Blauen oder Rosaroten,
Du wählst damit nicht das Leben,… sondern die juristisch Toten!

Versteh` mich doch, ich fleh Dich an, bitte, bitttteeee,
auch wenn`s hier seit über` nem Jahrhundert so Sitte.

Es ist doch ganz egal, wie edel sie auch sei, die Partei.
Sie ist Unternehmen, erst einmal süßer, aber dann doch vergifteter Brei.

Ob der erste oder zweite Weltkrieg, auch diese schmutzigen in Vietnam, Korea, Irak, Syrien und Afghanistan,
durch die Auftraggeber haben auch <die Hilfsarbeiter> in unseren Re<gier>ungen auch immer den gleichen Wahn!

Ja auch der heutige 11. September
Unzählige Boshaftigkeiten im Kalender

Der Terror von Amri,… Tod und Schäden durch Irma
Drahtzieher: immer die gleichen armseligen Würmer

Diese Würmer, Sie weiden sich an liebsten an den Toten,
deshalb ist es jetzt ganz besonders brisant und geboten, dem Leben zu huldigen, Schluss mit den bürgerlichen Toden.

Schluss mit juristischen Personen sofort ab der Wiege,
sodass  leider auch das Leben so baldig versiege.

120 Jahr dauern soll das Menschenleben, laut dem Gott in der Bibel
Ja wenn`s so weitergeht, ist`s dann  nur noch so lang wie beim Igel.

Denn schon heute gibt’s bei Kindern, unserer Zivilisation, die sogenannte Kinderdemenz.
Kein Wunder bei Medienmassenverblödung, Alu und satan-harmonischer Handyfrequenz.

Das Forschungsinstitut für Klimafolgen Potsdam warnte heute vor Auswirkungen durch Hurrikan Irma, nun auch bei uns in Europa!
Ich warne Euch, liebe Leute, schnallt Euch fest beim fernsehn, mit Getränken im Rucksack, benutzt es als Boot oder Floß,… Euer Sofa!

Der Tipp war ganz lächerlich, ja, ja ich weiß.
Doch der Tipp: Anmelden bei der VV, der ist heiß!

Denn ein Staat ist nur mit Euch Menschen zu gestalten!
Mit allen Parteien des Unternehmens BRiD, werdet Ihr weiter als Sache gehalten.

Immenser Sachschaden ist ja bei diversen ihrer Pläne einkalkuliert,
denn dafür wird danach ja wieder gewaltig neu produziert.

Für die Schäden an Uns, den deutschen, juristischen Personen
gibt`s ja Ersatz, hochqualifizierte Fachkräfte aus südlichen Regionen.

Autor : Mario

Der Weg voran

Der Weg voran

…so der Titel eines zerfransten unbunten Journals von 1931, das ich noch besitze
eine Bildschau deutscher Höchstleistungen,… zielgerichtet und ganz ohne Witze

Heut gibt`s unzählige bunte Zeitschriften und vor allen Dingen das High Definition TV
Damit werden die Bewohner des vereinten Wirtschaftsgebietes so mustergültig schlau.

In der Bildschau auch enthalten, der Erfinder des Giftgases, der ehrenwerte Prof. Dr. Fritz Haber.
Heut` wird damit Krebs behandelt, wie auch mit  nuklearen Strahlenwaffen, ihr kennt ja das Gelaber.

Aber zurück zum Fernsehen, heute bleiben uns nicht mehr acht Jahre.
bis es wieder nach millionen Leichen stinkt und verschmorte Haare.

Der Weg voran,… er ist schon lange beschlossen!
Millionen Liter Blut werden wieder vergossen

Das Fernsehen schwört Euch darauf ein, auch mit der berauschenden, mitreißenden Bundestagswahlpropaganda.
Wer den Bund der Räuber Deutschlands wählt, dem sei gesagt: genieß noch die letzten Tage auf (ihrer)/ deiner Veranda.

Die Idiotie dieser Zeit, der grusligen Show, im Song von Roger Waters besungen
Der Weg voran in den Untergang,…wenn mahnende Worte, unbeachtet verklungen

Die Übersetzung kannst Du hier lesen.
Du bist doch ein wissbegieriges Wesen.

Möchtest Du statt der TV-Geisteskrankheits-Infizierung die Menschlichkeit mit einer wahrhaftig-edlen Handlung
Ergründe nun die Wahrheit, werde richtig schlau und mache jetzt mit bei der Verfassunggebenden Versammlung

Autor: Mario

wahre Mär

Bildergebnis für rotkäppchen und der wolfBildergebnis für ausweis baphomet

Parunzel und Rothschildchen

Blond und blauäugig, zack, reingesteckt in den Turm aus Knechtschaft und Lügen.
Schon seit Jahrhunderten Täuschungen, das sich die Balken biegen.
Rothschildchen ließ sich verführen vom Wolfsgejaule.
Der hat wahrscheinlich Hörner und nur ein Auge.
Gefressen wurd` Rothschildchen nicht, sondern gigantisch belohnet.
Die Menschen, ob Säugling bis Großmutter als Rechteträger entthronet.
Hunderte Millionen Menschen durch Hunger und Kriege gefressen.
Weil Rothschildchen von der Macht durch Betrug satanisch besessen.
Parunzel und Großmutter und wir alle andern,
soll`n bis zum 3. Krieg durch Steuern, Abgaben, Unterhaltung mit Märchen, Lügen, Konsum wie Zombies wandern.

drum heisst es nun gemeinsam handeln