Wahlgang verbieten

Wahlgang verbieten

Der Walfang wurde schon so oft verboten,
sodass die riesigen, sachten Geschöpfe man schütze,
doch ,,Wahlgang“ wird nun leider wieder geboten,
um zu schlachten … ,,DEUTSCH- Schlauköpfe“ mit Grütze.

Will man die Grütze?, nein man will nur unser Bestes!
… für eine einträchtig, neue und offene Welt.
Die nur Denen nütze, … des satanischen Geschäftes,
sehr einträglich, arg verdorben durch Ihr/ Unser Geld.

Doch  ist´s fast zu spät, der Wählerfang begann schon,
da hatte das Jahr gerade gestartet,
sodass ein jeder hin geht, … für den Urnengang gibt´s den Lohn,
… man uns weiter dann deftig bratet.

Nur einige Tage bloß, dann ist es besiegelt,
das Spiel der Throne läuft dann weiter.
Es ist nicht Unser Los, auch wenn man Uns aufwiegelt,
ne´ leere Urne ist doch gescheiter.

Autor: Mario

Werbeanzeigen

Damals vor dem Urknall

Damals beim Urknall

Damals war´s, vor dem Urknall

Sein wichtigstes Wort lernte Er schon mit zwei
als Mutter Ihm entfernte von den Backen den Brei.

Ja, von oben und unten drunter´ m Bauch  quoll es damals heraus,
doch ein jeder tat bekunden, auch wenn Er schmollte, … ,,welch süße Maus.“

ICH, ICH , … so begann es … auch bei der kessen Kleinen.
Wenn nicht ,, SIE “ dann fing Sie halt an … ganz laut zu weinen!

Die Jahre vergingen, aus dem Weinen wurd´  klagendes Heulen,
keine Frage, vor allen Dingen, ob Er oder Sie, … sind heut die tragenden Säulen,

dieser Ellenbogenwelt, … so human und so mitfühlend
in den Logen, mit dem Geld, Vatikan, … wie herzerkühlend.

Ja, auch in den unteren Rängen und Graden
… meist heißt´ s  nur ICH, ICH, …
drängen sich oft nur die Schaben.

Schweiß vom Arbeiten!? , … ,,NEIN“! , … heut woll´n Sie nur ne´ Egolotion!
Sind Gemeinheiten denn wirklich Teil dieser Evolution …

… des Affen zum Menschen, wie es Darwin beschrieb,
mit Waffen, diesen Lügen für Gewinn und Profit???

 Oh, ich denk nicht, dass sich Gott dieses damals so erdachte.
Nein, nicht der Wicht, der so gern alle andren abschlachte,

all die anderen Völker, siehe das  alte Testament.
Oh Gott,  dies ist leider auch heute noch so Trend.

Es muss höchstwahrscheinlich ein ganz, ganz Anderer sein,
denn Dieser aus der Bibel wäre mir,, viel “ zu klein!

Du trägst Ihn in Dir, … er ist größer als das All.
Geboren sind Wir, ja, weit vor dem Urknall.

Mit karmischen Schwingen fliegen Wir durch die Zeit
und bald soll´s gelingen, mach auch Du Dich bereit.

Warum denn? , … dass lies doch in diesem Gedicht.
Vielleicht öffnet sich Dir eine andere Sicht.

Autor: Mario

Verfassunggebende Versammlung

Once upon a time

skeleton-2820548_960_720

Once upon a time- Es war einmal
Schluß mit dem Lied vom Tod

Dem tränenreichen, belastenden Lied der Steuerzahler, des Personals
und der Kunden,

im vereinigten Wirtschaftsgebiet, regiert von listigen Schakals
blutsaufenden Hunden,
sind der Strophen nun zweifelsohne, hoffend, erwartungsvoll
nicht mehr allzu viele,

wenn die Doofen, gegeißelt dem Lohne, wie Orks und Troll,
diesem nun minder hin schiele.

Doch gewissenlose Schakale tragen Anzüge, werden geehrt
in Glotze und gehässig Zeitung,

sind gerissen, heut`ohne Kainsmale, die Lüge vermehrt
das Gesockse durch dessen Leitung!

Die Leitung?… ja, das ist das Komitee der 300!!
Was? Noch nie von gehört?, da bin ich nicht verwundert!

Ach, der amüsanten sooo viele, der geheimen, ruchlosen
Freimaurerlogen,
dies ist keine Erdichtung
von verschworen-okkultigen Sekten!

die obig Genannten, der Ziele, der sie sich vereinen, sprechen von nutzlosen
Essern und Toten,
derer Vernichtung
sie schon so lange ausgoren, ausheckten!!

Ja wer soll´s sein, die Zombies, die nutzlosen Toten,
vielleicht auch die Herde von wollenden Schafen?

Zähle Dich dazu, auch Babies, Nachfahren der Goten,
allerlei dieser Erde die da wollen noch schlafen!!!

Überlisten, rumlabern und scheinen,
wache auf!!,… an den Früchten sollst Du sie erkennen!!!

Zionisten, die nicht hadern, nicht weinen,
wenn selbst ihres gleichen hier verbrennen!!!

Ihresgleichen?,.. Du weißt von diesen armen Leuten,
damals trugen sie den sechszackigen Stern am Arm.

Die Leichen, alle kann man nicht ahnen, leugnen,
aber Schuld des Unwissens, hält hier gern man warm!

Dabei wird verschmitzt gegrinst und ausgepresst, die artig Zitrone,
von allen immer die Profitabelst`, der Deutsche, die Germanen!

Durch Zins, Steuern, Zinseszins, bis zum bitt´ren Rest, dem Satanslohne,
den Du hier nimmer tadelst, die Leut sollten´s wenigstens ahnen´!!!

Giftig Soßen, die Braunen sind schon ewig am köcheln.
Von den ,,Großen“ verhauen, sollst sie bald wieder auslöffeln.
Äh?… braun,.. Du weißt doch, Nazi,..Nationalsozialisten.
Abschaum, verehren Moloch, Aschkenazi, sag einfach Zionisten.

Das Wichtigste ist denen ihre Macht über uns und die Kontrolle.
Doch ich weiß,   bald kommt sacht die liebe, gerechte Frau Holle!!

Mit Schwefel und Pech werden sie dann übergossen.
Ganz gewiss, auch wech mit all den Parteigenossen!!

Hier werden nicht mehr 30 Tausende pro Tag verhungern,
wenn dann oben genannte erst in Guantanamo´s rumlungern!

Autor: Mario

Verfassunggebende Versammlung

 

 

Etappe der Ewigkeit

baby-22203_960_720

Etappe der Ewigkeit

Das was ich kann, ja das kannst auch Du.
So sprach einst Jesu,… Sohn des Manitu.

Geboren wurd´ der Goldjunge in einer Krippe
denn gezählt werden sollte wohl die ganze Sippe.

Der Makrozensus des Augustus, dem römischen Kaiser,
war Schuld bei dieser Partus des Jesus,  er schrie sich heiser.

Da kamen die Schäfer und später die Weisen
und schenkten ihm Weihrauch und Myrrhe und Eisen.

Ach Quatsch, es war Gold, oh glitzer, davon zehrten sie Lange,
denn Herodes Hitler der machte Ihnen Bange.

So vergingen die Jahre, der Kleine wurde größer,
er hatte lange Haare und evolvierte zum Erlöser.

Eigentlich gab es ja nur Geschichten von zwei, drei Jahrzehnten später,
von zwölf guten Kumpels,  einer wurde zum Täter.

Dieser hatte Ihn für ne Hand voll Taler hinterhältig verpetzt
und sich damit ganz tödlich sein Gewissen verletzt.

Wahrscheinlich erkannte Jesu auch das fiese Ungeheuer, den bürgerlichen Tod,
 speiste ganz dreist, als Schwarzarbeiter, ohne Lohnsteuer die Menschen mit Brot.

Geldwechslern stieß er um die schmierigen Tische.
Die Bänker von damals waren auch gierige Fische.

,,Dafür muss er bluten!!!!“
schworen sich die ,,Guten“

Bei den Jesu-Events kamen die Leute massenhaft in Scharen.
Vier seiner Fans schrieben´s wohl auf, aber dann erst nach fast hundert Jahren.

Ein gewisser Thomas hörte wohl sehr genau zu
und erkannte in den Worten,  ein Jeder ist Jesu.

Da brauchst Du nicht sein Blut und auch nicht sein Leib.
Es ist nur Betrug, in dieser, deiner Etappe der Ewigkeit.

Sein Ende ist traurig,  die Botschaft doch erhebend zugleich

In Dir steckt das ganze Himmelreich!

Bundesstaat Deutschland

Autor Mario

Sie ist die Wahrheit und das Leben

christmas-tree-1828525_960_720

Sie ist die Wahrheit und das Leben

Es naht das Fest der Liebe nun und bald steht sie im Zimmer.
Man schlug sie mit drei Hieben um, ein wehleidig Gewimmer!

Das Leben endete sehr schnell, es reichen nicht mal zwanzig Millionen!
Nun kommt die Freude, es wird hell, mit Geschundenen wird man 6 Tage wohnen!

Das Bäumchen gekillt und dann geschmückt, ich weiß, ich bin makaber.
Dein Weltbild wird total verrückt, …zerschmeiß dein Kandelaber.

Der Segen beendet mit den scharfen Äxten  oder auch den rauchenden Kettensägen!
Das Leben geschändet, hör´ ich´s krächzen, gibt es denn jauchzenden, netten Segen?

Ja, hundertfach älter wird die Gute und Ihr ahnt, ich verehr´ den Glanz der Tanne!
Ganz sacht im Bräter auch bei mir Pute gart und nen´ Stück Gans schmort in der Pfanne.

Konsum hat uns hierher gebracht, auch ich kann kaum mich wehren.
Heidentum wird heut ausgelacht, das Leben, den Baum verehren!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Firmenpleite oder Wiese zu verkaufen

hand-32833_960_720

Firmenpleite oder Wiese zu verkaufen?!

Die Staatssimulation  <DEUTSCH> , der Firma, kurz und populistisch BRD, auf der vereinigten Wirtschaftsgebiet s >  –  Wiese,
göttlicher Hohn,.. vatikan-rothschildscher Trick, mit <juristisch Person> und dem Einrichten von Schulden der Firma auf  <Diese>,

die wir als Personal laut Ihren AGB`s müssen bezahlen, für ihre niederträchtige Dekadenz
geht nun durch Euch erweckte Menschen,… hoffentlich bald in die verdiente Insolvenz!,

sie wird verachtet, ja durchschaut,  von immer mehr Menschen nun erkannt.
Grundreinigung schallt` s nun laut, …fegt den Schmutz aus unserem Land.!!!

Selbst unsere Jugend, schon mit 12,.14 Jahren,… auch 16 bis 18-Jährige sehen  die stete Manipulation.
Trotz Schulplicht, Intelligenz sich konnten bewahren,… AUS-bildung durchschaut, verdrehte Zivilisation.

Traurig, ja,.. leider noch Wähler am Sonntag zur Urne sich treiben ließen.
Ganz stolz und dämonkratie-bewusst,.. Diese noch die heile Welt genießen.

Die Eigentümer der BRD, die krummen Hände wohl siegreich hoben und sie nun verschlagen listig reiben,
können weiter unfassbar profitieren, monströsen Lügenteppich weiter weben und Vernichtung voran treiben.

Mein Ziel, nie zu spät,.. meine Worte , auch nach diesen tückischen Zetteleien: <Euch aufrütteln!>
Kann meinen Kopf leider zu dieser Sorte <Wähler von Partei-Unternehmen> nur traurig schütteln.

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

 

Vor der Wahl ist nach der Wahl

flooding-2048469_960_720

Vor der Wahl ist nach der Wahl

Ob Du wählst die Grünen, Gelben, Schwarzen, Braunen, Blauen oder Rosaroten,
Du wählst damit nicht das Leben,… sondern die juristisch Toten!

Versteh` mich doch, ich fleh Dich an, bitte, bitttteeee,
auch wenn`s hier seit über` nem Jahrhundert so Sitte.

Es ist doch ganz egal, wie edel sie auch sei, die Partei.
Sie ist Unternehmen, erst einmal süßer, aber dann doch vergifteter Brei.

Ob der erste oder zweite Weltkrieg, auch diese schmutzigen in Vietnam, Korea, Irak, Syrien und Afghanistan,
durch die Auftraggeber haben auch <die Hilfsarbeiter> in unseren Re<gier>ungen auch immer den gleichen Wahn!

Ja auch der heutige 11. September
Unzählige Boshaftigkeiten im Kalender

Der Terror von Amri,… Tod und Schäden durch Irma
Drahtzieher: immer die gleichen armseligen Würmer

Diese Würmer, Sie weiden sich an liebsten an den Toten,
deshalb ist es jetzt ganz besonders brisant und geboten, dem Leben zu huldigen, Schluss mit den bürgerlichen Toden.

Schluss mit juristischen Personen sofort ab der Wiege,
sodass  leider auch das Leben so baldig versiege.

120 Jahr dauern soll das Menschenleben, laut dem Gott in der Bibel
Ja wenn`s so weitergeht, ist`s dann  nur noch so lang wie beim Igel.

Denn schon heute gibt’s bei Kindern, unserer Zivilisation, die sogenannte Kinderdemenz.
Kein Wunder bei Medienmassenverblödung, Alu und satan-harmonischer Handyfrequenz.

Das Forschungsinstitut für Klimafolgen Potsdam warnte heute vor Auswirkungen durch Hurrikan Irma, nun auch bei uns in Europa!
Ich warne Euch, liebe Leute, schnallt Euch fest beim fernsehn, mit Getränken im Rucksack, benutzt es als Boot oder Floß,… Euer Sofa!

Der Tipp war ganz lächerlich, ja, ja ich weiß.
Doch der Tipp: Anmelden bei der VV, der ist heiß!

Denn ein Staat ist nur mit Euch Menschen zu gestalten!
Mit allen Parteien des Unternehmens BRiD, werdet Ihr weiter als Sache gehalten.

Immenser Sachschaden ist ja bei diversen ihrer Pläne einkalkuliert,
denn dafür wird danach ja wieder gewaltig neu produziert.

Für die Schäden an Uns, den deutschen, juristischen Personen
gibt`s ja Ersatz, hochqualifizierte Fachkräfte aus südlichen Regionen.

Autor : Mario

Vier mal Zwölf

mystik

Vier mal Zwölf

Vier Dutzend sind nun überschritten,
die Rothschildwelt hat leicht gelitten.

Ich meine hier die bunte Sammlung meiner demaskierenden Gedichte,
entlarve damit pseudohumanitäre Handlung der armseligen Wichte.

Forscht bitte selbst, sind`s denn wirklich menschliche Wesen???
Ich weiß es doch auch nicht,   Du kannst es hier nicht lesen!

Die Menschlichkeit aus tiefstem Herzen
abhanden gekommen Ihnen,… nur satanisches Scherzen.

Die Zwölf,   für mich  in etwa babylonisch-geißelnde Stellung.
Auch die Sechs keine baphometisch-illuminatische Erhellung.

All das sind nur Zahlen in dieser seltsamen Welt.
Doch bald ist`s zu Ende, die Versklavung mit Geld!

Zerreißen unsre Fesseln  unsrer Vernichter
Nun nicht mehr Knechte, wir sind die Richter!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Aufruf zu legalen Handlungen

bills-496229__340

Aufruf zu legalen Handlungen

Liebe Leute lasst Euch sagen,
hier hat es bald Nacht geschlagen.

Bankencrash, sie planen Chaos
Konflikt, Kämpfe, siehe Nahost

Holt Eure Scheine von den Banken!
Bringt den Lügenturm zum wanken!

siehe Türme, Hinweis Mordor
Bundes-Bande hat das auch vor

Krieg,Tod Elend für Millionen
mit den Blutschuldgeldbillionen

Hebe ab, trotz Dispozinsen
Bankengangster nicht mehr grinsen

Wenn er einstürzt, keine Bange
Nehmen Wir sie in die Zange.

Und nun ab, in die Filialen
und nicht zu den Bundes-Wahlen!

Sollt mal sehen EURE SCHEINE,
brechen DEUTSCH-er Bank die Beine!

Die Firma Bundes-republik
mit Denen nur im Bette liegt.

Keine Angst vor ihren Lügen,
dass Wir großes Chaos kriegen.

großes Chaos sie lang planen
nur ganz Wenige es ahnen

Wohlstand, ohne ihre Scheinwelt,
diesem blutbehaft`nem Schuldgeld.

reich werden alle Völker sein,
machen     WIR   die Banken klein!

Autor: Mario

Wir Rechteträger!

wolf_schafspelz

Wir Rechteträger!

Die Bande Rothschilds in Deutschland
treibt´s immer bunter
so werden die Rechteträger munter
erwachen aus tiefstem dornrothschildschem Schlaf
woll´n nicht mehr geschoren werden wie´s Schaf
erkennen satanisch listigen Zauber mit dem sogenannten Geld
in dieser habgier-betrug-lügen-verseuchten sogenannten Welt
erkennen zugezogenen-alumilchig-weißgesprühten Himmel, als künstlich so gewollt
bis es nun endlich vor Wut und Mut in Ihnen grollt!!!

ddb Radio

Autor: Mario

Der Gerinnungsfaktor Du bist!

Ähnliches Foto

Der Gerinnungsfaktor Du bist!

Kommt nun, versammelt Euch zu Millionen!
dann nutz` dem Tyrannen keine Schuldgeldbillionen!
Die Steuererklärung, wirf sie beiseite,
erheb` deine Stimme und bereite
eine friedliche, menschliche Welt,
in der nicht bestimmt das elende Geld,
sondern die Menschen,…. die Suppe soll kippen,
die längst verdorben, darfst nimmer dran nippen,
vergiftet ist sie, nimmermehr noch zu essen,
drum weg damit jetzt, und niemals vergessen:
,,Wir alle sind´s doch hier nun, um die es hier geht!“

Kommt nun zusammen!
BRD US-Holding,………………. vom Winde verweht!!!!

Autor: Mario

Glaubensgemeinschaft Menschheit

 

halloween-1960485_960_720Glaube ist`s der diese Welt
im größten Maß zusammenhält.
Geld, sein Wert ist viel geraffter
als Papier für Deinen After.
Religion, auch hier nur Glauben,
um Dir deine Macht zu rauben.
Große Teile der Geschichte
boshaft Schlag in dein Gesichte.
Weiter geht`s mit deinem Staate,
ist`s denn einer???..na dann rate!
Oder glaube, wie die Meisten.
Ja, die Lügen sind die Dreisten.
Mach Dich auf,.. die Wahrheit suchen!
Hartes Brot nun,.. nicht mehr Kuchen!
Wut, Mut, Traurigkeit vom Feinsten
Ideale sind die Reinsten.
Doch ist diese Zeit die Beste!
Willst inkarnieren mit reiner Weste.
…weiter Lügen, …schmutzig Jacke
inkarnier`n als Kakerlake!
und Das dann viel tausend Mal
erspare Dir doch diese Qual!

Verfassunggebende Versammlung – Anmeldung

Autor/ Verfasser: Mario

Wann hast Du`s endlich abgezahlt

Bildergebnis für gib mir die welt

Kauf Dir die Welt, plus 5 Prozente
Und zahle ab dann bis zur Rente
Wenn das nicht reicht, zahlen die Kinder
komm´ niemals drauf – dumm, wie die Rinder
Ja, wie die Rinder und die Brote
schon von Geburt an sind sie Tote
Was spinnt der denn, vom schnöden Mammon
Das ist halt Usus so, seit Bab´lon
Doch wie entsteht das Geld denn heute?
Durch die verschlag`ne Rothschild-Räuber-Meute
Bringt dies nun endlich unter die Leute!

Sonst zahlen Wir den dritten Krieg
Die Wahrheit allein bringt sich`ren Sieg!
Uns wird dann beschieden
der ewige Frieden.

Der Zins ist Rothschild`s Trickserei
Draus nur entstand Not, Tyrannei
und Dies sei Dir nicht einerlei!

Gib mir die Welt plus 5 %

Autor/ Verfasser: Mario