Unwissenheit ist Stärke

Unwissenheit ist Stärke

Im Unternehmen BRiD ist die Unwissenheit Stärke,
drum tu Dir selbst nicht weh, … sei bereit und merke:

Du als einzelner Wissender bist ganz schwach und zerbrechlich!
… zwei plus zwei ist heut gleich fünf und Alles andre ist tödlich!

Krieg ist Frieden, Wahrheit ist Lüge, Freiheit ist Sklaverei
Schon in der bundesrepublikanischen Wiege liegt das Neusprechgeschrei.

Versenke nun Dein Herz und Deinen Verstand
in den grausigen, dunklen Tiefen vom orwellschen Ozeanien.
Sei hier heute mit deinem Gewissen ganz nahverwandt
einer Züchtung gentechnisch, neukreierter Geranien.

Nur so kann das Neueweltordnungsneunzehnvierundachtzig
schließlich ganz und gar gelingen.
Hilf also mit bei jedem zionistischen Schachzug
um jegliche menschliche Güte um die Ecke zubringen.

Erscheine zur Wahl,
mache die Kreuze für das Weiterspielen ihres schlechten Theaters.
Auch zum Abendmahl,
… zu dem Pack der Pädophilen, … des satanisch-heiligen Vaters.

Der komplette Mix der Parteifarben, von Gelb, Rot, Grün bis Schwarz,
ist bekanntlich doch ein schmutziges Braun!!
Oh, das Rechts-Links-umgarnen klebt und stinkt wie Erdpech, Schwefel und Harz,
… sind vortrefflich weiterhin in Ihren listigen Klauen.

Die Stärke und Macht für wahre und gute Taten
liegt doch aber bei Uns, dem Volk, …  bei den Vielen!,
und nicht bei gar schlimmsten Politpsychopaten,
Zionisten und Pädophilen!

Drum schreie ich heraus: ,,Wissen ist Macht, ist wahre Stärke und Größe!
Folge nicht den Lügen, der Niedertracht und gib Dir nicht diese Blöße!“

Nur weil die Masse immer weiter im Gleichschritt noch marschiert,
mache Du nun nicht mehr länger mit, …  denn Du hast es doch kapiert!

Autor: Mario

Einigkeit und Recht und Freiheit

worms-2178004_960_720

Dreistigkeit  Unrecht  Unfreiheit

Dreistigkeit  Unrecht  Unfreiheit
im vereinigten Wirtschaftsgebiet
Darin lasst uns nimmer kleben,
weil sonst  unser Untergang geschieht!

Dreistigkeit  Unrecht  Unfreiheit
sind des Unglücks Unterpfand.
Ja, durch Fäulnis sich erquicket,
hier der Wurm im DEUTSCH-en Land.

Diese Würmer sind so schädlich,
haben uns bald aufgezehrt.
Siehe hin,  Sie sind nicht redlich!
Deutschland hat sich nicht gewehrt!

Doch im Leisen rühr`n sich Geister,
woll`n von Knechtschaft uns befreien.
Einigkeit und Recht und Freiheit
Komm` zum Volk und stimm mit ein!

 

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario