Ihr guten Hirten

Ihr guten Hirten

Wölfe im Schafspelz Ihr gräuliches Unwesen treiben.
Doch den Schafen stört es wohl kaum,
wenn diese sich genüsslich die Herde einverleiben,
denn im Fernsehen kann man`s ja nicht schau`n.

Aber doch einige rufen: … „Jetzt muss was geschehen!“
… ist dies nur elender, antiwölfischer Hasse???
Habt die Augen bald nur für Tränen, denn Ihr wollt` s ja nicht sehen!
… auch die Hirten sind von der wölfischen Rasse!

Die ,,guten“ Hirten, ,,feinen“ Schäfer als Lämmer sich kleiden,
doch im tiefen Wesen sind`s Krokodile!
Also friss weiter vergiftete Gräser und das Meckern vermeiden!
… ich hoffe dies hier lesen sehr viele …

Fein gemäht wird der Rasen auch mit elektrischen Schafen,
die alte Welt müssen sie nun erneuern!
Habet Furcht, wie die Hasen vor drakonischen Strafen
und lasst wehrlos Euch noch härter besteuern!

Doch im lammfrommen Leibe meist ein Herz voller Leben,
das da schlägt, auch für die Seinen.
Jetzt steh Ihnen zur Seite, … die Verfassung sich geben,
denn deutsches Volk soll nicht mehr leiden!!!

Alle Völker dann im Frieden, ohne Furcht vor Tyrannen,
die meist als Hirten der ,,Staaten“ sich wähnen,
die die Wahrheit verbiegen, um der Enthüllung bangen
und sich nach  der neuen Weltordnung sehnen.

Du bist keine Maschine, kein Schaf, kein Verbraucher.
Eine Seele flammt doch in deinem Herzen!?
Werd` mit Uns zur Lawine, der Aufschrei wird lauter,
keine Zeit mehr für`s Wegschau`n  und Scherzen!

Für Dich nur ein kleiner Schritt zum Behüter der Erde
ein Streiter für wahrhaft, menschliches Klima.
Also los, komm mach mit, dass es besser nun werde,
Deine Nächsten fänden das prima!!!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Brandopfer

forest-fire-1159075_960_720

Brandopfer

Der spinnt doch, der da erzählt vom Klimawandel
und meint, dies sei nur für den zionistischen Handel

mit CO2- Steuer und solch erfundenen Sachen…
bei dieser Bruthitze!? … da kann man ja nur lachen!

Damals, Du weißt es doch, regneten die Wolken bald nieder.
Denke mal zurück noch, an solch´lustige Lieder.

Aber heimlich, ganz leise, surren fleißig die HAARP- Maschinen
und  Flugzeuge kreieren emsig die weiß – chemischen Gardinen.

Geparkt werden Wolken im Norden und im Osten
damit sie hier Dürre bringen, Verluste und Kosten.

Sie treiben dann weiter auf HAARP-ischen Schwingen,
sodass auch die Überschwemmungen im Süden gelingen.

Aach  erbarme Dich Gott, welch ein Weh, welch ein Klagen in Aachen.
Noch katastrophalere Fluten in Japan, wo Sie auch artig schlafen!!!

Die Griechen und die Schweden sind die Brandopfer gerade,
und wenn`s hier kein Brot mehr gibt, isst Du halt Schokolade!?

Die fruchtbare Erde, wie Asche, fegt weg, erlischt, wie der Sand der  Sahara.
Das ist ihre Masche, uns aufgetischt in Meckpommernland, oh, welch ein Jammer.

Sehe tränende Augen so vieler brandenburger Bauern,
doch EU- Hilfe naht, Ihr braucht sie ja nicht bedauern. 😦

Der Kleingärtner klagt seine Geschichte : ,, oh, wie trocken, karg sind die Beete,“
und Er sagt: ,,keine Früchte, was er säte, nun vom arg-warmen Wind verwehte.“

Ja, s´ ist  wie afrikanischer Wassermangel –  mit ein paar Milliarden Verlusten
Satanischer Klimawandel, den Wir zuvor schon lang bezahlen mussten!

Doch vielleicht darfst artig Du dann nochmals blechen,
mit einer Steuer für  landwirtschaftliche Rückschläge,
Oder, Du könntest Dich jetzt endlich mal rächen,
am EU-Ungeheuer, den Handlangern für die raub-rothen Erträge.

Willst Du die Wahrheit, kein Opfer sein, Wohlstand für Dich und die Deinen
tue diese Kleinigkeit, schau über den Tellerrand, Wir können uns vereinen!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario