Stopp den Giftgasangriff

 

Stopp den  Giftgasangriff

Siehe allein die letzten 20 Jahre,
hier als Krebsopfertote, weit mehr als 4 Millionen im vereinigten Wirtschaftsgebiet!
Zuerst fallen Ihnen aus die Haare,
dann nur karge Überlebensquote durch Strahlenkanonen und solchen Giftgasschiet.

Dieses Giftgasgeschäft läuft ja heute wie geschmiert,
das hatte sich der Nobelpreisträger seinerzeit, obwohl so schlau, so nicht gedacht,
als Änliches damals von seinem Team kreiert
und seine Frau, vor Kummer und vor Herzeleid, sich wohl genau deswegen umgebracht.

Fast 10 Millionen jedes Jahr auf unsrer Erde,
die … ,,allein nur an Krebs-Verstorbenen“ … ach Du lieber Gott.
So wird wohl ausgedünnt die Menschenherde,
durch therapeutisch-mordenden Komplott.

Dies so betrachtet werden so ziemlich deutlich,
wenn mit dem Krebs, so widerlich und scheußlich,
ganz unverfroren, dank tödlicher Verbindungen  mit  dem Chlor,
die uns vorgeführten Diktatoren und ihre Vergehen mit dem Terror
allein mit Hut, so klein, wie Flundern flach, ja, eigentlich, nur wie die Viren,
dann diese, die
uns Heilung bringen nur zum Schein, milliardenfach, zu Haien, die nur profitieren.

Es gibt gar andre Wege, andre Mittel,
doch Dieses lernte hier der Doktor nicht.
Klag Ihn nicht an, den guten, weißen Kittel,
er ist wie Du geschult, … auch nur ein kleiner Wicht.

Oh, … auch die Bauern nur vergiften unsre Böden, Ihre Felder
und unsre Polizisten schützen meist ja diese Räuber nur.
Bloß zu bedauern sind Faschisten, die für gar immense Gelder,
überlisten uns vom Reichstag aus und lenken unsre Schur.

Zieh´ mit  die Bremse, … stoppe nun den Wahnsinn!
Der Zug entgleist in nächster Zeit, es ist schon abzusehen.
Wir sind die Sense, … sieh´ Deine Macht doch darin,
…es heute heißt  Mut, Tapferkeit, dem Fron entgegenstehen!

Autor: Mario

ddbradio.org

Werbeanzeigen

Seid Ihr Borg

 

 

Seid Ihr Borg?

Dieses BORG – Kollektiv handelt nur nach der einen Stimme,
denn der Bundes Republik- Mief verschandelt  Vielen die Sinne.

Besteuert, roboterhaft, nur für die Wirtschaft und vielen milliarden Zinseszinsen.
Wie bescheuert, ja krankhaft, …ein kleiner Trupp ,,Herrschaft“ kann listig grinsen.

Assimiliert wurde das Volk ,,liebevoll“,nach dem Kriegsunfall, durch Schuldwahn  und einer gar schlimmsten Parteihörigkeit,
und es amüsiert sich nun wie getrieben toll, bei Furßzball,
Bier & Kaiserschmarrn, mit der allerdümmsten Belanglosigkeit.

Hier im Lande es ja leicht funktioniert, gewiss  auch ohne die Borgimplantate.
Schande, dreist wirst Du schikaniert, besitzt Du denn ne´
Krankenkassenkarte!?

Doch auch sehr, sehr Vielen wurden diese Implantate sogar  eingesetzt!
denn die Auserwählten re <gieren>,  da wirst Du halt leicht zerfetzt!

Bei  der sogenannten Amyotrophen Lateralsklerose,
gibt´s zur Beatmung ne´ Fülle an syntetischer  Schose.

Oft findet man es auch, beim schnöden Schlaganfall und so  anderer fieser Seuchen,
dann fließt es in den Bauch, halt nicht oral, Kost in weichen Plasteschläuchen.

 Lang,  doch viel zu frühe, auch unsere Kinder fingen hier schon an,
ja, so wie einst damals, hier siehe,  bei diesem ulkigen Rinderwahn.

Sie kriegen Zucker, Krebs, Demenz, hier im schönen vereinigten Wirtschaftsgebiet.
und liegen als Futter dem System als Kredenz,  es ist ein verdammt satanisch Lied.

Wir werden ja auch ganz heiter,von Denen, für die es sich tut lohnen als Vieh, Sache oder Tote benannt!
doch leider ist den Borg – drohnen diese Tatsache noch nicht bekannt!

Nun aber, koppel Dich ab, vom BoRD– Kollektiv!
Sonst sinkst Du herab, wie das U-Boot so tief!

Autor: Mario

ddb- netzwerk

 

Das große Event

Yondu`s BRDigung

Das große Event

Diese Party kann nur steigen,
wenn Wir alle uns vereinen.
Dies im Großen, wie im Kleinen,
…tun Wir´s nicht, werden viele weinen!

Denkt nur an die Alten, Kranken!
Holt die Scheine von den Banken!

Bleibt doch einfach mal zu Hause!
Gönnt der Wirtschaft eine Pause!

Diese schafft im Überfluss,
der Natur nur zum Verdruss!

Schaltet nicht das Fernsehn an,
weil man nur erkranken kann!

Auch nicht mehr die Zeitung kaufen!
Sie ist nicht mal für´n Po zu brauchen!

Ich weiß, Du wusstest´s bereits schon,
Sie ist nur Manipulation!

Vierzehn Tag so ausgespannt
Ganz verändert unser Land

Börsendax ist dann verreckt,
Barbarei glatt aufgedeckt

All die edlen Anzugträger
enden dann als Straßenfeger.

Doch des Volkes große Schar…
…Wohlstand, wie er niemals war!

Feiern WIR  BRD-igung!
Deutschland wird wieder gesund!

Verfassunggebende Versammlung

Autor. Mario

Kalenderreform ohne Stuhltanz

 

Kalenderreform ohne Stuhltanz

Wir Deutschen schreiben das vollendete 4. Jahr
Doch für so viel Verblendete ist dies  gar nicht wahr.

Die Verbraucher, beschrieben laut Grundgesetz auch als Bewohner im Wirtschaftsgebiet,
tanzen ferngesteuert, wie getrieben, man kennt es ja noch, das Spiel zum zerhackten Lied.

Die,, Vielen“ wie zu erst genannt,  dies sind Wir alle, die  über siebzig Millionen,
die unbesorgt und amüsant, welch´ fiese Falle,
das
ganze Leben lang werden bestohlen.

Du kennst es noch aus deiner Kindheit.
Reise nach Jerusalem heißt´s, wenn alles
um den Stuhl tanzt.
Doch zu viele wurden nicht gescheit
und erkennen heute nicht diejenigen,
mit dem faulen Wanst.

 Kann es DICH in unsrem Lande hier denn gar nicht mehr recht schocken,
dass Wir nur nach `ner fiesen Bande Räuber, auf gut <DEUTSCH>, beim einem doofen
Stuhlgangtanz rum  rocken?

JA, nur ein Stuhl wird verweilen, fest und gut
bis zum Schluss bei diesem imposanten, grausig- meineidigen Theater.
Dort sitzt dann laut römischem Recht die Brut,
die  schon so Bekannten, auf dem Schoße des ,,Grauen“, dem scheinheiligen Vater.

Doch nun schreite auch Du ein, sodass das Lied beendet wird und der letzte Stuhl zerbricht!
Denn Du bist hier nicht allein. Im Netz es hier gesendet wird, die unwiderlegbare Geschicht´.

Ganz einfach und ohne den gemeinen Stuhlgangtanz hier,
seit Zweitausendvierzehn schreiben WIR
das Jahr Vier.

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Gruselfest für die Großen

Gruselfest für die Kleinen

wachet auf

Gruselfest für die Großen

Bald dürfen nun wieder die Kleinen dreist die Großen mal zärtlich erpressen.
Danach  ist`s gar lieblich und süßlich fein, das klebrige Naschwerk-Essen.

Das Gruseln und Fürchten gestatten Wir Ihnen, Uns an diesem Abend zu lehren.
Maskierungen, Schatten, uuah, jetzt heißt´s, her den Süßkram und sich nicht wehren!

 Doch dieses Ungeheuerlich – Gigantisch – Gruselfest
für Uns DEUTSCH-en,  die erwachsenen Großen,
das Abzocken, also steuerlich bis zum erbärmlichen Rest,
dem sprichwörtlichen Knopf an den Hosen,
dem Vergiften durch Supermärkte mit Dingen, die uns als Nahrung wohl dienen,
nach Jahren ins Krankenhaus uns bringen und durch Pharmazie uns dann verschieden,
gar grusligste Chemiecocktails in den Himmel gesprayt
… Verblöden, Erkranken durch diese Substanzen
genannt  Chemtrails,  Gewimmel, vom Winde verweht
kannst Dich bedanken, es hilft kein Verschanzen,

es muss jetzt enden, diese Scheußlichkeit, das Gruseln und Schauern reicht schon lange!
Doch viele verblenden durch die Dreistigkeit, denn <Reichsbürger> lauern, machen Bange.

Zu viele schauen noch gruslige Gehirnwäsche,  von all den bekannten Programmen.
Kriegen täglich, auch ,,Heute“ kleber-ige Dresche, da macht sich die Wahrheit von dannen.

Die gruslige Fratze für uns Bewohner  im fabelhaft Bunten Räuber Distrikt,
ist für viele ´ne Matratze, sogar mit Schoner, doch noch mehr Leute sind geknickt.

Nun enden das Grauen, das Elend, die Monstren
die Show, das Stück, …es ist nur zum Lachen!!!
Erkennen, Durchschauen, die Mimen, den Unsinn
Für unser Glück, …. nun mit machen!!!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Mörderbande

Mörderbande

Wer ist denn diese IM Erika-Mörderbande,
dieser Todfeind, das Trallala, des <Deutsch> en Lande?

Keine Milliardenprofite haben Sie doch zu erwarten.
Ich meine Die, Die sich um die Mörderbrut scharten.

Während täglich 30 Tausend Menschen an Hunger sterben,
sind Sie schädlich, tätig, …die ,,schöne“ Welt nicht verderben.

Sie stören ddb – Radio, des Volkes Erwachen,
schicken Feinde ins Netz und andere Sachen.

Ein Kreisverkehr wurd´ erbaut, läuft ganz toll
ohne Stau mit dreisten Reichsbürgerbanden!
Mehr und mehr doch durchschaut, wird der Troll
dumme S.., ..Geist & Gewissen abhanden!

Wer ist noch, als Helfershelfer und Komplizen,
aufzurechnen und hier aufzulisten?
Sind´s die ,,Freund´ und Helfer“ die uns triezen
die oft Selbstgerechten Polizisten?

Ist´s ein jeder, der die Ohren und die Augen hier verschließt,
der am Abends all die Lügen des TV mit einem Bier hinuntergießt?

Will nicht richten über Dich und deine Lieben.
Will nur zeigen mit Gedichten, wie ich getrieben,

durch Gewissen,… dem Erkennen meines Herzen
um zu Lindern, dem Verbrennen von Leid und Schmerzen.

Sei kein Hobbit der im Auenland verweilt,
Während Sauron unser Land zerteilt!

Füreinander, in die gold´ne Zeit
Für dein Deutschland mache Dich bereit!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Leerinhalte der Firma Bundesrepublik

 

 

 

Leerinhalte der Firma Bundesrepublik

Psychologie sollte heute jedes Kind lernen,
und wie jeher, Wir, die Erwachsenen, sowieso!!!
Da gibt`s einen  „Lehrer“, der musst` sich entfernen,
so geht er nun légère und bezahlt durch das Bundesklo.

Der  ach so sympathische Pennälerschreck
wühlt  „recht“ akribisch im BundesRothschildDreck.

Doch es muss sich sehr lohnen für solch sympathische Leute,
als psychologisch aktive Drohnen dieser Rothschildmeute.

Schlimmen Anstoß, trhööröö, tönt` s oft auf seinem Kanal.
Ja, er ist so furchtlos, denn er dient dem Bund halt anal.

Gut geschützt durch die Bande um den Hosenanzugträger.
Ganz gewiss gut geschmiert wie die hirnlosen Antifa-schläger.

Ich rate dem Volke, schaut genau durch die Wolke,
denn Wolken schauen oft wie vom Wetter gemacht,
doch siehst Du genau, ist`s meist künstlich geschafft!!!

Doch die Wahrheit, sie wird heute gekreuzigt auch werden!!!
Drum zeig ich mich nicht, will`s mir NOCH nicht verderben.

Ob auf dem Marktplatz mit ner lustigen Quietscheente,
oder man zieht mächtig Politeliten durch den Kakao,
ob wütender Dummbatz mit der Bitte um Spende,
bei seiner hässlichen Tagesschlau

…und aus dunklen Schächten auch Schachtschneider-leine, …
folgst artig diesen „Mächten“, bricht es bald Uns die Beine.

Im fernen Ausland mit schickem Hute,
ach weißt Du, ich mag sie gar nicht alle hier aufzählen 😦 .
Dies DEUTSCH -land, sprich US-Holding, die  „Gute“,
… frag;    würdest Du sie nochmals wählen???

Verscherbeln tun all diese schlitzohrigen Knaben
und auch Mädels ihre eigene geliebte Großmama!!!
Scheinen hell als Ritter, die Honorigen, die sich erlaben,
wie auch D. Schäbels, nur heiße Luft  …  Blablabla!!!

Statt dem Lärmen und Klappern, willst Du Wahrheit und Wissen,
so musst Du`s  selbst lesen, auch mit dem Kopfe und dem Herzen eingeschaltet.
Durch das Nachplappern, wie beim  „Leerer“, wirst Du weiter beschissen,
und wie an dem Tropfe als Todkranker mit Schmerzen  hier weiter verwaltet.

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Lämmer werden Löwen

Aslan

Lämmer werden Löwen

Im Auftrage Rothschilds in Frankfurt am Main
wurd` gegründet die Firma unserer Pein.

Auch damals, 4 Jahre nach dem schrecklichen Hilla
hielt man Rat für das Grundgesetz in Rothschilds Villa.

Der Name, den ich nicht nennen mochte,
ist allen bekannt,     ist der Ausgekochte,

mit hässlichen Bärtchen, dem österreichisch-krächzendem  Geschreie
und ist auch heute bei Phönix und Zions DEUTSCH Funk an der Reihe.

Ja was genau, richtig im 20sten Jahrhundert geschah
ist leider für zu viele nur durch die Medien wahr.

……….vom Gido Knopp und dem schiefen Klaus Kleber,…
was kümmert`s, uns geht`s besser als schlesische Weber.

Heinrich Heine würde im Grabe rotieren,
würd` er sehen, dass die Deutschen es auch heut` nicht kapieren.

Doch auch heute weben Löwen das Leichentuch
und bald kommen sie im Reichstag zu Besuch.

Im Herzen Wut,… aufgerüstet mit Äxten und Hämmern
so werden deutsche Löwen    aus den BRD-Lämmern!!!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

 

Der Schlussakkord der BRD

Ähnliches Foto

Der Schlussakkord der BRD

Parteien, Ihr kennt sie, sind Rothschild-Konstrukt
Schwarz, Grün, Rot und Gelb und immer korrupt!
Es gibt heute mehr noch, um Uns zu vermarkten.
AFDeutsche Mitte
Nach Lügenbrutsitte
demon- kratisch beharken, ja das sind die Starken.
Doch kommen <WIR> in die Handlung
woll`n harmonische Wandlung
dann droht Inhaftierung und schon jetzt Inspizierung,
unterwandert mit Spionen,
für Die kann sich´s  lohnen,
ne` Aufbess`rung der Rente,
mit Auftrag : beende
die Versammlung des Volkes!
Weil es niemals gewollt ist
Die bezahlten Leute
all`samt Rothschild-Meute
Die Erben der Terrorbanden, wie damals die SA,
militant, doof, intrigant – gestern RAF, heut` Antifa
Die Versammlung des Volkes zu achten, zu schützen
kann Dir niemals schaden, nur unendlich nützen!
Den Nutzen des Volkes unendlich zu mehren
ist Ziel der Parteien, Wir müssen uns wehren,
denn Nutzvieh sind wir nur, für die BRD,
begreift es nun endlich, sonst tut es sehr weh!
Versammlung des Volkes für Verfassung, kannst googl`n
Auch Schäuble 1990 erhielt dafür Kugeln.
Im Rollstuhl nun verbittert, dirie <gier> t Personalvieh,
in der allbekannten Betrugs Rothschild Demonkratiiiie.
In Russland, es war vor einhundert Jahren,
da wurd` die Versammlung blutig zusammengeschlagen.
Der liebe Lenin war halt auch nen`Rothschildagent
mit Parteiauftrag: Versammlung des Volkes beend`!!
und weiter: Zerstöre ein Volk, eine Macht!!!
Bis heute haben diese Philanthropen es weit gebracht!
Ja, diese Tuhr läuft rund um die Uhr!
Wir haben`s durchschaut
Sind stark aufgebaut
Kommt nun in die Handlung
Bei unsrer Versammlung
Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario