Paris

Paris illuminiert

Paris

Die Stadt der Hiebe

Ja, heute ist´s eine Reise wert,
besuch mit mir die Stadt der Liebe.
Ein Hauch des Bürgerkrieg´s nicht mehr leise gärt,
entfesselt werden die Triebe.

Das Feuer flackert romantisch – traumatisch,
wenn die kleine Ente brennt.
Es duftet nach Schmorreifen ganz aromatisch,
noch eine Priese mehr ist heut´ Trend.

 Und illuminiert ist die Metropole,
ein Meer aus neon-gelb.
Kandiert, nein flambiert, leider bis zur Kohle,
das kostet halt Euer Geld.

Wasser wird heute umsonst gereicht,
geworfen aus einem Strahlrohr.
Sodass die Menge wird aufgeweicht,
oh, das kommt Dir ziemlich schal vor.

Die Rothschuldigen haben´s wohl geahnt lang schon,
Château Raubgier dekantiert.
Die Treuen, die Ihnen huldigen, dem satanischen Thron,
…den Volks-Barbier platziert.

Die Stadt der Liebe wie ein Soufflé zerfällt,
ich finde das ziemlich schade.
Der Lohn sind Hiebe durch Steuergeld,
so beißt der Mob´s selbst sich in die Wade.

Autor: Mario

Advertisements

Gelbe Westen

gelbe Westen

Gelbe Westen

Die sogenannte Französische Revolution
wurde von den Freimaurern inszeniert.
So haben diese damals schon,
leider  auch nur zu bedauern, das Volk demonkratiesiert.

Auch dieser glorreichen, ruhmreichen Revolution 1917 in Russland,
mit Mord- und Terrorleichen für eine Sowjetunion durch Freimaurerhand,
gilt der Rang des Meilensteines auf dem Weg zur NWO
und Ihr Dank,… ja,  das war ganz was Feines, eine großartige Show.

Heute ziehen sich ganz viele die Gelbwesten an,
denn der Aufstand soll es jetzt richten.
So  ist 1984 auch bei uns im Westen bald dran,
wenn der Notstand fordert das Schlichten!

All zumeist werden  gesteuert  Randale, Wut und Krawalle.
und wie einst gehen nun erneut die Leute mit Mut in die Falle.

Seltsam ist´s, dass das Volk kein Makrönchen mag mehr
Sind  plötzlich alle an Zucker erkrankt?
Dann gibt´s halt nen´ andren Windbeutel oder nen´ Eclair.
…Auch der Kaiser hatte damals abgedankt.

Die hohlen Gebäckstücke in allen Läden oder Ländern,
verstohlen und mit Heimtücke, Sie werden nichts ändern.

Die gelben Westen sollten uns doch warnen, übt Euch im weitsichtigem Blick.
Bis das die Letzten es auch ahnen, es ist ganz sicher ein freihandgemauerter Trick.

Autor: Mario

Das große Event

Yondu`s BRDigung

Das große Event

Diese Party kann nur steigen,
wenn Wir alle uns vereinen.
Dies im Großen, wie im Kleinen,
…tun Wir´s nicht, werden viele weinen!

Denkt nur an die Alten, Kranken!
Holt die Scheine von den Banken!

Bleibt doch einfach mal zu Hause!
Gönnt der Wirtschaft eine Pause!

Diese schafft im Überfluss,
der Natur nur zum Verdruss!

Schaltet nicht das Fernsehn an,
weil man nur erkranken kann!

Auch nicht mehr die Zeitung kaufen!
Sie ist nicht mal für´n Po zu brauchen!

Ich weiß, Du wusstest´s bereits schon,
Sie ist nur Manipulation!

Vierzehn Tag so ausgespannt
Ganz verändert unser Land

Börsendax ist dann verreckt,
Barbarei glatt aufgedeckt

All die edlen Anzugträger
enden dann als Straßenfeger.

Doch des Volkes große Schar…
…Wohlstand, wie er niemals war!

Feiern WIR  BRD-igung!
Deutschland wird wieder gesund!

Verfassunggebende Versammlung

Autor. Mario

Das Event

Blue Beam

Das Event

19.11.2018 quersumme= 23=5

Überall rumort es brodelnd- kochend,
…Harmagedon naht!
Lauter Knall,….dort ist Er, jodelnd-lockend,
das es Gott erbarmt!

Tausend Meter in den Wolken, Er erscheint noch größer
und so faszinierend klar.
Ja,.. dort steht er, der Erlöser,
levitierend zwar, doch wahr!

Hat die Arme ausgebreitet wie am Zuckerhut,
und nen´ langen Weg beschreitet, nun wird alles gut!

Jener Zeitpunkt ist der Beste,
auch die Zahlenmystik stimmt.
EMP-Stoß funkt, dass auch der Letzte
diesen Zaubertrick vernimmt.

Blue Beam Projekt, Bankenschließung,
Bürgerkriege, Weltenbrand
Schaut IHN, den Effekt, die Geistausgießung,
seine Liebe, allbekannt.

Ihm zur Rechten nur die lieben Aliens auf dem himmlischen Thron,
sitzen die ,,Echten“, in gediegener Frequenz, der galaktischen Föderation.

Die Planeten offenbarten 2012 schon ,,das Event“,
dass Wir artig es abwarten und es ja keiner verpennt.

Du kannst lesen, dicke Bände, von  Helena P. Blabla…
über Wesen im Gelände, nimm das neue Alter wahr.

New Age heißt es,…Okkultismus,… deine neue Religion,
eines Geistes alten Klerus,… Volkes neu erschaffener Fron.

Doch nun heißt´s:,,nimm selbst den Besen!“… warte nicht mehr all zu lange.
Du bist doch das göttliche Wesen … und das macht Ihnen  mächtig Bange.

Tee ist zwar noch viel erhältlich, doch Abwarten, das geht längst nicht mehr!
Dieser Kampf ist leider weltlich,… hier versammeln, ist nicht schwer!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Appalisches Syndrom

Bewohner des Wirtschaftsgebietes

Appalisches Syndrom

In unsrem Lande hilft es nicht
…schrei blos nicht durchs Megafon

Sie zieh´n Dich sonst nur vor´s Gericht
Die, mit dem appalischen Syndrom

Dies Koma ist sehr lukrativ
Gesundheit nicht profitabel

Ne kleine Bande lacht sich schief
und das seit Kain und Abel

Ist auch die jetzige Zeit nervös
Dies Volk ist weiter komatös

Was hilft aus dieser schlimmen Symptomatik
heraus, dass dieses Volk nicht weiter artig

dem Schlaf bis in die ewige Nacht
zur Straf´ als Opferung gebracht?

Ein Streicheln oder Zwicken wohl nicht
Muss es verlieren sein Gesicht???

Nicht aufgeben und die Hoffnung wahren
So pflegen Wir seit vier/fünf Jahren

Mit Liebe, Stolz und Tapferkeit
Wachkoma bald Vergangenheit

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Kalenderreform ohne Stuhltanz

 

Kalenderreform ohne Stuhltanz

Wir Deutschen schreiben das vollendete 4. Jahr
Doch für so viel Verblendete ist dies  gar nicht wahr.

Die Verbraucher, beschrieben laut Grundgesetz auch als Bewohner im Wirtschaftsgebiet,
tanzen ferngesteuert, wie getrieben, man kennt es ja noch, das Spiel zum zerhackten Lied.

Die,, Vielen“ wie zu erst genannt,  dies sind Wir alle, die  über siebzig Millionen,
die unbesorgt und amüsant, welch´ fiese Falle,
das
ganze Leben lang werden bestohlen.

Du kennst es noch aus deiner Kindheit.
Reise nach Jerusalem heißt´s, wenn alles
um den Stuhl tanzt.
Doch zu viele wurden nicht gescheit
und erkennen heute nicht diejenigen,
mit dem faulen Wanst.

 Kann es DICH in unsrem Lande hier denn gar nicht mehr recht schocken,
dass Wir nur nach `ner fiesen Bande Räuber, auf gut <DEUTSCH>, beim einem doofen
Stuhlgangtanz rum  rocken?

JA, nur ein Stuhl wird verweilen, fest und gut
bis zum Schluss bei diesem imposanten, grausig- meineidigen Theater.
Dort sitzt dann laut römischem Recht die Brut,
die  schon so Bekannten, auf dem Schoße des ,,Grauen“, dem scheinheiligen Vater.

Doch nun schreite auch Du ein, sodass das Lied beendet wird und der letzte Stuhl zerbricht!
Denn Du bist hier nicht allein. Im Netz es hier gesendet wird, die unwiderlegbare Geschicht´.

Ganz einfach und ohne den gemeinen Stuhlgangtanz hier,
seit Zweitausendvierzehn schreiben WIR
das Jahr Vier.

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Gruselfest für die Großen

Gruselfest für die Kleinen

wachet auf

Gruselfest für die Großen

Bald dürfen nun wieder die Kleinen dreist die Großen mal zärtlich erpressen.
Danach  ist`s gar lieblich und süßlich fein, das klebrige Naschwerk-Essen.

Das Gruseln und Fürchten gestatten Wir Ihnen, Uns an diesem Abend zu lehren.
Maskierungen, Schatten, uuah, jetzt heißt´s, her den Süßkram und sich nicht wehren!

 Doch dieses Ungeheuerlich – Gigantisch – Gruselfest
für Uns DEUTSCH-en,  die erwachsenen Großen,
das Abzocken, also steuerlich bis zum erbärmlichen Rest,
dem sprichwörtlichen Knopf an den Hosen,
dem Vergiften durch Supermärkte mit Dingen, die uns als Nahrung wohl dienen,
nach Jahren ins Krankenhaus uns bringen und durch Pharmazie uns dann verschieden,
gar grusligste Chemiecocktails in den Himmel gesprayt
… Verblöden, Erkranken durch diese Substanzen
genannt  Chemtrails,  Gewimmel, vom Winde verweht
kannst Dich bedanken, es hilft kein Verschanzen,

es muss jetzt enden, diese Scheußlichkeit, das Gruseln und Schauern reicht schon lange!
Doch viele verblenden durch die Dreistigkeit, denn <Reichsbürger> lauern, machen Bange.

Zu viele schauen noch gruslige Gehirnwäsche,  von all den bekannten Programmen.
Kriegen täglich, auch ,,Heute“ kleber-ige Dresche, da macht sich die Wahrheit von dannen.

Die gruslige Fratze für uns Bewohner  im fabelhaft Bunten Räuber Distrikt,
ist für viele ´ne Matratze, sogar mit Schoner, doch noch mehr Leute sind geknickt.

Nun enden das Grauen, das Elend, die Monstren
die Show, das Stück, …es ist nur zum Lachen!!!
Erkennen, Durchschauen, die Mimen, den Unsinn
Für unser Glück, …. nun mit machen!!!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Einigkeit und Recht und Freiheit

worms-2178004_960_720

Dreistigkeit  Unrecht  Unfreiheit

Dreistigkeit  Unrecht  Unfreiheit
im vereinigten Wirtschaftsgebiet
Darin lasst uns nimmer kleben,
weil sonst  unser Untergang geschieht!

Dreistigkeit  Unrecht  Unfreiheit
sind des Unglücks Unterpfand.
Ja, durch Fäulnis sich erquicket,
hier der Wurm im DEUTSCH-en Land.

Diese Würmer sind so schädlich,
haben uns bald aufgezehrt.
Siehe hin,  Sie sind nicht redlich!
Deutschland hat sich nicht gewehrt!

Doch im Leisen rühr`n sich Geister,
woll`n von Knechtschaft uns befreien.
Einigkeit und Recht und Freiheit
Komm` zum Volk und stimm mit ein!

 

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Mörderbande

Mörderbande

Wer ist denn diese IM Erika-Mörderbande,
dieser Todfeind, das Trallala, des <Deutsch> en Lande?

Keine Milliardenprofite haben Sie doch zu erwarten.
Ich meine Die, Die sich um die Mörderbrut scharten.

Während täglich 30 Tausend Menschen an Hunger sterben,
sind Sie schädlich, tätig, …die ,,schöne“ Welt nicht verderben.

Sie stören ddb – Radio, des Volkes Erwachen,
schicken Feinde ins Netz und andere Sachen.

Ein Kreisverkehr wurd´ erbaut, läuft ganz toll
ohne Stau mit dreisten Reichsbürgerbanden!
Mehr und mehr doch durchschaut, wird der Troll
dumme S.., ..Geist & Gewissen abhanden!

Wer ist noch, als Helfershelfer und Komplizen,
aufzurechnen und hier aufzulisten?
Sind´s die ,,Freund´ und Helfer“ die uns triezen
die oft Selbstgerechten Polizisten?

Ist´s ein jeder, der die Ohren und die Augen hier verschließt,
der am Abends all die Lügen des TV mit einem Bier hinuntergießt?

Will nicht richten über Dich und deine Lieben.
Will nur zeigen mit Gedichten, wie ich getrieben,

durch Gewissen,… dem Erkennen meines Herzen
um zu Lindern, dem Verbrennen von Leid und Schmerzen.

Sei kein Hobbit der im Auenland verweilt,
Während Sauron unser Land zerteilt!

Füreinander, in die gold´ne Zeit
Für dein Deutschland mache Dich bereit!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Das Volk erwacht

sleeping-beauty-1503326_960_720

Das Volk erwacht

Halb fünf Uhr früh,… einsatzbereit!,… das deutsche Volk erwacht,
denn Zeit ist Geld und Geld ist Zeit, wie damals beim Hjalmar S..

Nun hurtig voran, alle Reichsbürgerlein,… ja geschätzt mehr als 60 Millionen
Man tut was man kann, arbeitet fein,… Die sich schonen, nur für Die soll sich`s. lohnen

Deutschland, morgens halb Zehn, nun gönn dir den Snack,
Urlaub naht,… nur noch ein paar Tage
Oh, jetzt musst Du schnell gehn´, dank dem Zuckerdreck,
Dein Darm rumort und erhebt Klage.

Abends, Du hast´s geschafft, noch mal wissen, was war los,
… so bunt, globalistisch, kompliziert ist die Welt!
Giftbrauner Saft, kein Gewissen, Lügen ganz groß,
ein Schund, zionistisch, raffiniert, nur für´s Geld!

Die Reichsidiot-logien, Propaganda wie früher,
nur die Stimmen der Meute von Heute sind nicht mehr so krächzend,
wie einst Sie herumschrien,… anerkannter Führer
und die Schlimmen dieser Seuche,.. liebe Leute,
sind doch genauso ätzend!

Uniformiert wirst Du uninformiert
und gut nachgerichtet in die Heia gebracht.
Bist Du distanziert,… wirst Du erst blamiert, schikaniert,
unglaublich,… ja das ist Macht.

Auf den Prinzen warten, hunderte Jahre hier schlafen,
denn sein Kuss wird Sie alle erwecken!
Vorher erwachen wird geahndet mit Strafen,
wenn versuchst Du ihre Lügen aufzudecken.

Doch ein Volk wird nun wach  und die Menschheit gleich mit,
werd´ auch Du munter, ohne ihre Prinzen!
Über  die Reichsbürger  lach´:-) !,   den uniformen Gleichschritt,
schluck es runter mit einem Grinsen!

ddbnews

Autor: Mario

Brandopfer

forest-fire-1159075_960_720

Brandopfer

Der spinnt doch, der da erzählt vom Klimawandel
und meint, dies sei nur für den zionistischen Handel

mit CO2- Steuer und solch erfundenen Sachen…
bei dieser Bruthitze!? … da kann man ja nur lachen!

Damals, Du weißt es doch, regneten die Wolken bald nieder.
Denke mal zurück noch, an solch´lustige Lieder.

Aber heimlich, ganz leise, surren fleißig die HAARP- Maschinen
und  Flugzeuge kreieren emsig die weiß – chemischen Gardinen.

Geparkt werden Wolken im Norden und im Osten
damit sie hier Dürre bringen, Verluste und Kosten.

Sie treiben dann weiter auf HAARP-ischen Schwingen,
sodass auch die Überschwemmungen im Süden gelingen.

Aach  erbarme Dich Gott, welch ein Weh, welch ein Klagen in Aachen.
Noch katastrophalere Fluten in Japan, wo Sie auch artig schlafen!!!

Die Griechen und die Schweden sind die Brandopfer gerade,
und wenn`s hier kein Brot mehr gibt, isst Du halt Schokolade!?

Die fruchtbare Erde, wie Asche, fegt weg, erlischt, wie der Sand der  Sahara.
Das ist ihre Masche, uns aufgetischt in Meckpommernland, oh, welch ein Jammer.

Sehe tränende Augen so vieler brandenburger Bauern,
doch EU- Hilfe naht, Ihr braucht sie ja nicht bedauern. 😦

Der Kleingärtner klagt seine Geschichte : ,, oh, wie trocken, karg sind die Beete,“
und Er sagt: ,,keine Früchte, was er säte, nun vom arg-warmen Wind verwehte.“

Ja, s´ ist  wie afrikanischer Wassermangel –  mit ein paar Milliarden Verlusten
Satanischer Klimawandel, den Wir zuvor schon lang bezahlen mussten!

Doch vielleicht darfst artig Du dann nochmals blechen,
mit einer Steuer für  landwirtschaftliche Rückschläge,
Oder, Du könntest Dich jetzt endlich mal rächen,
am EU-Ungeheuer, den Handlangern für die raub-rothen Erträge.

Willst Du die Wahrheit, kein Opfer sein, Wohlstand für Dich und die Deinen
tue diese Kleinigkeit, schau über den Tellerrand, Wir können uns vereinen!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Schwache und Starke

fire-wheel-828661_1280

Schwache und Starke

All unsre Starken, ich mein` die Bewussten,
Sie verhindern die Sintflut durch die Tränen der Schwachen.

Es sind die, die nicht warten trotz so manch Verlusten,
es lindern mit Herzblut, Aufbegehren, Erwachen.

Ihnen gilt der Dank, vor Euch Wir uns verneigen!
Sie dienen deutschem Land und wollen dies auch zeigen.

Wenn auch Du willst weinen nicht,
zur drohend Flut, dem Meer von Tränen dann,

sieh` zu! … Entzünde nun Dein Licht,
an lodernd` Glut, auch Dir die Ehr`, fang an!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Der Name der nicht genannt werden darf

der Name, der nicht genannt werden darf

Der Name, der nicht genannt werden darf

Psst, schweig, sonst folgt  eine schwere Strafe!
Ihr kennt doch die nasenlos-dämonische Larve.

Das Geschwätz der Eu-palaver no arier,
heißt Gesetz  (der Hyänen an  Vegetarier).

Braunes Fell wird versteckt in ein schickes Kleid,
Zähne fletschend,  ja wir folgen und sind bereit.

Doch wer „Voldemerth“ ruft und ,,Es“ klar beschreibt,
wird von Orksen gehetzt, durch die holde Maid.

Reichlich Kasperles, Wachtmeister und Krokodile…
und wie heißt dieser?…ach egal, es sind ja doch zu viele,

die an Fäden geleitet, hier gewissenlos bammeln,
des blutrothen Schildes, und uns das Lied vom Tod stammeln.

Noch die meisten hören „dieses“ als Ode der Freude,
doch mein Hund, reinen Herzens, kriegt davon die Räude.

Auch schon fast ist er ab, der Lack durch den EU- Stuss,
dieser Knast, uns vom Pack hier verkauft als ein Schulbus.

Macht das Pack, man sagt lax, rund wie einen Buslenker!
Mancher denkt, demgemäß passend auch an den Henker!

Ja Befreiung ist möglich, Wir sollten es wagen
und die Wärter des Zuchthauses endlich verjagen!

Individuen, die nicht mehr genannt werden dürfen,…
….hartes Brot und statt Champagner nur noch Wasser schlürfen!

 Diejenigen, welche uns den bürgerlichen Tod bescheren,
die, die armselig sich nur durch Inzucht vermehren,

…all jene, ihre Daten,Verbrechen, Gesichter
Der Spieß dreht sich bald.
Ihr kommt vor den Richter!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

DSGVO

GRUSS der EU

DSGVO

 

Die EU – DamenStrümpfe GüteVerOrdnung, welch` seltsame Masche,
 für blond-blauäugige Schlümpfe, von den ehrenwerten Herrn mit Anzug & Gamasche.

 Ein Film fiel mir ein dabei, darf ich den denn benennen?
Ach, ich bin mir gewiss, Ihr werdet ihn ja kennen!

Hast Du mehr Geist als braun-bunte Geranien,
dann flehe ich Dich an, lieber Leser, sieh´ nicht tatenlos zu!!!
In diesem Film heißt das Reich einfach Ozeanien,
hier kennt es Kind, Frau und Mann, ganz schnörkellos mit Namen: EU!

Einen Spruch einer Inschrift will ich Euch darbringen, uralt, in Hieroglyphen eingraviert.
Der Tod wird dem ereilen, auf schnellen Schwingen, der das Grab des Pharaos berührt.

Am Sarkophag des Pharao`s steht es geschrieben,
wer Ihn berührt, der wird ganz schnell verschieden!

Die Nachfahren heute verwenden modernere Qualen,
wenn Du Sie erregst, dann musst Strafe Du bezahlen!

 Brauchst ihren Sklavenschutz, als liebe und gläserne Person.
Ich meinte doch Datenschutz und rüttle gar nicht an ihrem Thron.

Doch fallen wird Brüssbabel, babylonische Hure,
ob mit DSGVO oder anderer Sure!

Der Ring, uns zu knechten, wird schmelzend zerbrechen,
denn Menschen, die Echten, begehen Gedankenverbrechen!

Gedankenverbrecher, Ihr zornigen Streiter,
bringt Licht in das Dunkel, macht mutig nun weiter!!!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Leerinhalte der Firma Bundesrepublik

 

 

 

Leerinhalte der Firma Bundesrepublik

Psychologie sollte heute jedes Kind lernen,
und wie jeher, Wir, die Erwachsenen, sowieso!!!
Da gibt`s einen  „Lehrer“, der musst` sich entfernen,
so geht er nun légère und bezahlt durch das Bundesklo.

Der  ach so sympathische Pennälerschreck
wühlt  „recht“ akribisch im BundesRothschildDreck.

Doch es muss sich sehr lohnen für solch sympathische Leute,
als psychologisch aktive Drohnen dieser Rothschildmeute.

Schlimmen Anstoß, trhööröö, tönt` s oft auf seinem Kanal.
Ja, er ist so furchtlos, denn er dient dem Bund halt anal.

Gut geschützt durch die Bande um den Hosenanzugträger.
Ganz gewiss gut geschmiert wie die hirnlosen Antifa-schläger.

Ich rate dem Volke, schaut genau durch die Wolke,
denn Wolken schauen oft wie vom Wetter gemacht,
doch siehst Du genau, ist`s meist künstlich geschafft!!!

Doch die Wahrheit, sie wird heute gekreuzigt auch werden!!!
Drum zeig ich mich nicht, will`s mir NOCH nicht verderben.

Ob auf dem Marktplatz mit ner lustigen Quietscheente,
oder man zieht mächtig Politeliten durch den Kakao,
ob wütender Dummbatz mit der Bitte um Spende,
bei seiner hässlichen Tagesschlau

…und aus dunklen Schächten auch Schachtschneider-leine, …
folgst artig diesen „Mächten“, bricht es bald Uns die Beine.

Im fernen Ausland mit schickem Hute,
ach weißt Du, ich mag sie gar nicht alle hier aufzählen 😦 .
Dies DEUTSCH -land, sprich US-Holding, die  „Gute“,
… frag;    würdest Du sie nochmals wählen???

Verscherbeln tun all diese schlitzohrigen Knaben
und auch Mädels ihre eigene geliebte Großmama!!!
Scheinen hell als Ritter, die Honorigen, die sich erlaben,
wie auch D. Schäbels, nur heiße Luft  …  Blablabla!!!

Statt dem Lärmen und Klappern, willst Du Wahrheit und Wissen,
so musst Du`s  selbst lesen, auch mit dem Kopfe und dem Herzen eingeschaltet.
Durch das Nachplappern, wie beim  „Leerer“, wirst Du weiter beschissen,
und wie an dem Tropfe als Todkranker mit Schmerzen  hier weiter verwaltet.

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario