Knecht Ruprechts Erben

 

Knecht Rubprechts Erben – Traditionen Adé

Der Verkehr in meinem Ort, … 100 Dezibel laut, er nimmt immer mehr zu,
ja, es wird gebaut und konsumiert, wie verrückt.
Des Amtsblattes Wort: ,,das Laub ist gesaugt und im nu,
nach dem Totensonntag ist´s nun illuminiert, festlich geschmückt.“

Bunter werden Städte und Gemeinden seit Jahren,
zu unserem Glück kamen Farbige aus dem flimmernden Süden.
Munter der Wind wehte, sie uns gemein nur verladen,
Stück um Stück, müssen wir uns wie immer – nun – fügen.

Sie, das sind unsere Lieben die da schlafen,
sie schlummern in seliger Ruh´.
Abends nach Tagesschau & Krimi klangen Harfen,
heute früh war Schokolade im Schuh.

Sankt Nikolaus steckte das Süße hinein,
scheint, er ist Knecht, der es nur kann mit Rothschild.
Supermarkthaus weckt die Lüste allein,
meint, sie haben das Recht, <er> ist nur Witz und Freiwild.

Wo kommt eigentlich her, der Satans Klaus,
hab ich mich denn so gerade verschrieben? … Grübel, grübel??!
So prompt mein´ ich, er ist ne´ Satanslaus,
mag wohl sein, das Wahre wurde vertrieben, oh wie übel!

Wenn ich´s erkunde, ach, es geht ja schon so lange,
Gott oh Gott, ich finde hier listige Schlange!
Die wievielte Runde, haben die uns nun in der Zange?
Gog und Magog, gelinde, mir wird fast bange.

Denk nun an Deine Schuh´ für den heutigen 6.
und putz nächstes Mal die Stiefel vom Vater.
Mach die Äuglein zu, träum vom knorrigen Frechsten
und vom adventlichen Konsumtheater.

Geht´s hier weiter um´s Falschgeld, wird ,,DEUTSCH“ bald zum Schlachtfeld
und der Weihnachtsmann geht über´ n Jordan.
Lieb und teure Traditionen in dieser Scheinwelt werden langsam uns vergällt
und der Muselmann hebt unsre Kultur an.

Doch bist du Erwachsen, dann leg ab, diese Faxen,
sei endlich deutsche Frau oder Mann!!!
Hier sind schon Viele … Bayern und Sachsen,
doch auch Du wirst gebraucht, meld Dich an!!!

Die Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Advertisements

Sie ist die Wahrheit und das Leben

christmas-tree-1828525_960_720

Sie ist die Wahrheit und das Leben

Es naht das Fest der Liebe nun und bald steht sie im Zimmer.
Man schlug sie mit drei Hieben um, ein wehleidig Gewimmer!

Das Leben endete sehr schnell, es reichen nicht mal zwanzig Millionen!
Nun kommt die Freude, es wird hell, mit Geschundenen wird man 6 Tage wohnen!

Das Bäumchen gekillt und dann geschmückt, ich weiß, ich bin makaber.
Dein Weltbild wird total verrückt, …zerschmeiß dein Kandelaber.

Der Segen beendet mit den scharfen Äxten  oder auch den rauchenden Kettensägen!
Das Leben geschändet, hör´ ich´s krächzen, gibt es denn jauchzenden, netten Segen?

Ja, hundertfach älter wird die Gute und Ihr ahnt, ich verehr´ den Glanz der Tanne!
Ganz sacht im Bräter auch bei mir Pute gart und nen´ Stück Gans schmort in der Pfanne.

Konsum hat uns hierher gebracht, auch ich kann kaum mich wehren.
Heidentum wird heut ausgelacht, das Leben, den Baum verehren!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Transformation Mischen impossible

20171124_215448

Transformation und Mischen impossible

Sie klotzen mächtig und kleckern hierbei nicht, beim Mischen der Völker-Farben.
Die Eliten niederträchtig, meckern über dich, willst das Verwischen gar nicht haben.

Lieb und zart, die Zuckersüßen, umarmt er ,,Schoko-part„,  das bezauberte Milchmadel.
Ein Hieb ganz hart, Manipulation lässt grüßen,… verarmter, beraubter Landadel.

Nein Freunde, Ihr Lieben wisst, nicht Adel und Eliten, nur das Volk wird frech gekapert!
All das nur, da ohne Tadel sie es uns bieten, oft Verstand, wie Blech und es an Herz hapert!

Leider auch männlich und weiblich wollen Globalisten- Zionisten verbleichen.
Den buntschillernden sächlichen Egoisten-Konsumisten wollen sie erreichen.

Fast für ein jeden undurchschaubar, sich echte Emotion durch Verdrehung verrückte,
z.B. durch seelen-gewissenlosen Star, der sich vielleicht mit Geschlechtsumkehrung bestückte?!?

Das Ziel ist doch das ,,Eine-Welt-Volk“ mit Minions in hellbraun oder den gesteuerten Borgs.
Wiederstand ist Pflicht, keine Angst, Wir können´s Ihnen versaun`, den bescheuerten Zorgs.

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

 

garstige Chips

chips-potatoes-1418192_960_720

garstige Chips

Fettige Pommes und speckige Chips
Arteriosklerose, Du weißt, ist kein Witz

Doch heut sind die schmierigen RFID-Chips nicht mal ein garstiger Kalorienschocker.
Du sollst funktionieren, kein Witz, Schicksal als ein artiger Konsumroboter.

Kannst dann nur noch verkaufen und kaufen, mit dem Malzeichen vom Tier.
Ohne dem vielleicht nicht mal mehr in deiner Kneipe Dich besaufen mit Bier.

Spurst Du nicht!, wirst ferngesteuert, Du Klon, schwups, wirst Du ausgeschalten.
So planten Sie es , die, die uns hier als juristische Person verwalten.

Ich warne Euch, Chips von Darth Vader sind von der dunklen Seite der Macht!
auch wenn der Schlitz in der Haut nur ein Millimeter, Menschlichkeit wird umgebracht!

Hoffst Du denn etwa mal  auf eine Rente?
Dies ist Dein Schicksal, siehe die Ente!!!

Gehorchen sollst Du, wie C3PO, ,,staatsangehörig“ ja meinetwegen, siehe Sofia Maschina.
Milch geben wie ne´ Kuh sowieso, medienhörig, kein widerstreben, wie ´ne Wurst Wiener.

Zartschmelzend mild, die Tendenz, doch was heißt denn RFID nur,ja warum ist er so hip?
Ja stelzend, aber wahr, Rothschild-Frequenz-Identifikations-Diktatur, so heißt wohl der Chip!!!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

2. Mahnung

2. Mahnung mit Hinweis auf Ihre AGB´s

Beim letzten Mal hatte ich´s noch vergessen,
auch Artikel 10 Absatz 1 könnt Ihr nicht einfach fressen!

Euer Meilenstein zur ersehnten NWO,
macht Euch drauf gefasst, er landet im Klo!!!

Vom Herrn Coudenhove-Kalergi bis zu den EU rigen Andern.
Sucht bald eure Bunker auf oder nach Paraguay auswandern!

Bald werdet Ihr für die UN-Menschlichkeit haften,
denn vermehrt werden erkannt Eure Machenschaften!

Eure Union, auf unseren Rücken, nennt Sie auch Europäische,
Hure Babylon, hölzern Krücken, brennt bald wie Orthopädische.

Eure Krücken, auch wenn Sie aus rostfreiem Stahl
Nimmer mehr bücken,….. na wartet mal!!!!!!

…und wie Ihr bereits wisst,
gültig ohne Unterschrift!!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

die AGB´s der BRD

wp-1460705596838

Betreff: Die AGB´s Ihrer Firma BRD

Ich verwarne Sie heute, muss Sie auf Artikel 5 Ihrer Hausordnung ,,GG“ hinweisen!
Ihr Manager  der Theaterfirma BRiD, nicht auf die eigenen AGB`s scheißen!!

Für Artikel 19 Eurer Un-menschenrechtscharta, ich sprech vom Gleichen!
Ich schreibe und bleibe hier, werde nicht weichen!

Ihr könnt die Wahrheit nun nicht mehr aufhalten.
Die Menschlichkeit wird sich bald ganz entfalten!

List und Lügen werden Euch das Genick brechen!
Gewiss werden die Opfer sich auch an Euch rächen….

die Millionen, Milliarden, durch Krankheit, Not, Kriege,
Ich schreibe für Euch und das bis zum Siege!!!

Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Die Macht ist in Dir

mountain-2641934_960_720

Meditation, die Macht ist in Dir
Meine sarkastisch-verwegenen Worte um die gehässigen Imperatoren zu entlarven,
sollen nicht anregen zum Morde, weder noch gefräßigen Alligatoren zu bestrafen!
Auch Du bist ein Jedi, hast die Macht, meditiere.
Ob Mann oder Lady,.. ganz sacht, Angst verliere!
Die Macht ist mit Dir! Mit Dir sind Millionen!!
So viele Unmenschen können sie gar nicht klonen!!!
Du bist es! Ein Leben, es ist mehr als Konsum!
Nur List ist`s! Dein Wesen, unsterblich auch postum!
Das Leben zu versichern ist Dunkelmachtfütterung.
Kannst nur drüber lachen,..Dunkelmachterschütterung!
Nimm Dir Zeit für die Seele, es ist dein Licht.
Sei bereit und wähle eine andere Sicht.
Denn Zeit ist nicht Geld und Geld nicht Zeit!
Befrei´ dich von der Welt, beende das Leid!

Verfassunggebende Versammlung

Autor:Mario

Wahre Märchen

20171118_110753

Wahre Märchen

Im grauen und düsteren Chemtrailnovember hören lieb Kinder gerne auch Märchen.
Dornröschen, Schneeweißchen und Rosenrot, verzaubert ist der Prinz zu ´nem Bärchen.

Der Blitz berichtet Wahrheit, hier siehe! … Märchen erzählen` ohn` Gewissen, die Politiker.
Bewohner des Wirtschaftsgebiet`s glauben diese, schweigen soll`n die wissenden Kritiker.

Es kommt die Wahrheit oft auch wie ´ne Faust,
Dir durch die Glotze an den Schädel gesaust.

Dort zerschellt sie oft leider, tritt nicht in das Hirne,
denn Alu und Fluorid steckt meist in der Birne.

Da hat wohl die Wahrheit kein Platz, ach wie Schade.
Zu Viele haben schon Geist wie das Glas Marmelade.

Wir alle, ob Rock, Höschen oder auch beides auf den Prinzen nur hoffen müssen,
Er wird dann Deutschdornröschens Leides, mit nem` Grinsen vor dem Poppen wach küssen!

So schlummert Zorndöschen, …wann kann man es wach sehn`?
Wird`s enden, … ganz bös` gehen, so wie Neunzehnachtzehn!?!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Dämonisches Novembergrau

castle-2103364_960_720

Dämonisches Novembergrau

An diesem grausig-düsterem Tag
erzähl ich  die Weise von Tod und Sarg.

Beim Novembergrau inspirierte mich der Untergang des Hauses Usher,
gespenstischer Bau, der hernieder sang in des Teiches dunklem` Wasser.

Wir sind heute die gestorbenen Leute,
versklavt von einer verdorbenen Meute!!!

Wir Personen sind Menschen, gefangen in einem grauenhaft-merkelwürdigen Gemäuer,
die wohnen, im sensenschwingenden-logenbrut/schwesternschaft-erwürgendem Ungeheuer!

Doch am Ende der schriftstellerischen Morbidität, des Edgar Allan Poe,
gibt es die Wende, das Böse vergeht. Ich verlinke es hier, Wie und Wo!

Das Haus Usher versinkt im schwarzen Teiche, verbannt sind auch Lügen und Mord.
Die Bundesrepublik-Warze heut` wird zur Leiche, hurra Deutschland, bald ist sie fort!

Verfassunggebende Versammlung

Autor : Mario

Zu Besuch im Märchenland

size=708x398

Zu Besuch im Märchenland

Im Märchenstaate BRD,
da tun die Medienmärchen weh.

Sie spalten und sie hetzen,
damit wir Messer wetzen.

Lasst kleine Räuber munter spielen, im Märchenland im Sand.
Erkennt die wahren Feinde hier,… sie stiften Brand im Land!

Freiwillig bei der Feuerwehr?.., nun zeige deine Ehr!
Jetzt muss ein echter Staate her, sei du nicht feige mehr!!!

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Träume süß

Träume süß

Das Sonntagabendprogramm:  ohne dem siehst Du besser!

Gestern Abend bei meiner Arbeit war ich wieder gezwungen, ich musst` BRD TV schauen.
Ab 20 Uhr leider hab ich mit mir gerungen, wie beim Rind kam`s hoch, ich musst´ er-kauen.

Sehr brisant wurd` die Sache mit ,,Paradies Papers“ bei in in-form-nachgerichtet Tagesschau.
Der Sack Reis in China,  der damals verschüttet, ein SKANDAL,… wer will`s wissen,  keine Sau!!!

Der Tatort danach für die Bravschlaf-Bewohner des vereinigten Wirtschaftsgebietes,
chemtrailgrau, brd-bieder, in DEPRICOLOR, stell Dir vor: Leichenduft und Exhumiertes.

Nach dem Krimi wurd` es wieder skandalöser:  mit uaahh-sensationellen ,,Paradiese Papieren“,…soll Enthüllung sein,… gigantische Steuerbetrügereien  :-O!
Die Realität ist ja millionenfach schändlich-größer, wohl zu heiß um sie uns hier zu servieren,…da reicht Abfüllung,  rein dilettantische Untenhaltung für Laien!!!

Mitternacht, wieder öd-spannende Unterhaltung über Bleistiftanspitzer, Wind und Skandale,  quasi <Knopp-Historalisches> in dieser Firma.
Träum nun süß in der Blöd-Rothschild Dummhaltung :   von Dünnschissspritzer sind Muttermale!, Nazi-kopf-rektalisches und fieser Würmer!!!

Autor:Mario

Die Agenten der MATRIX

Die Agenten der MATRIX im Wirtschaftsgebiet BRD

Die Agenten der Matrix, so wie Smith, bei uns im TV erscheinen sie rund um die Uhr,
in dunklen Anzügen, meistens mit Schlips, manchmal weiblich, mit gedrungener Figur.

Doch potentiell kann es jeder sein, die Matrix, in ihrer Schmerzlichkeit, ist allumfassend.
Es geht um`s Teile und Herrsche hier, keine Herzlichkeit sondern einander hassend.

Die Matrix hat uns voll im Griff, es wär schön, auch Du nimmst der zwei Pillen… die Rote.
Der erste Schritt aus der MATRIX heraus, … HIER  forschen, … sonst gibt`s viele Tote.

6  Buchstaben hat auch das SYSTEM, sie stehen für folgende Elemente.
Reiß Dich zusammen und wache auf, warte nicht bis zur fragwürdigen Rente!!!

M     wie Merkel, Macht der Massenmenschhaltung, Manipulation
A      wie Ausbeutung, Armut, Anglizismen, Alternativlosigkeit, Assimilation
T      wie Terrorismus, Tod, Tatort, Transgenderwahn, Tagesschau, Trolle
R      wie Rechtlosigkeit im Rechts<staat>, Rassismus, Reuters, Rothschild-kontrolle
I       wie Ignoranz, Illegalität, Irrenhaus und die sogenannten Illuminaten
X      X-Faktor, unberechenbarer Part den Du, Neo, dabei spielst, um die Matrix neu zu starten

Ihr alle seid die Auserwählten, da sagen alle NEIN zum ,,Matrix neu starten.“

Keine Matrix , keine Herrschaft, … jetzt für die Menschheit ein paradiesisch Garten!

 

Verfassunggebende Versammlung

Autor: Mario

Evolution der Verschrottung vom Menschen zum Blechmann

Evolution der Verschrottung vom Menschen zum Blechmann

 

Darwin`s Äffchenevolution bohrte sich tief in die Hirne, so circa seit 160 Jahren.
Heut kriegt man kaum raus, den Wurm in der Birne, denn zu viele essen Bananen.

Gibt`s denn heut genug Alu für all die Leute, um sie in Maschinen zu verwandeln?
Ja, immer mehr erkennen die Lügen, die satanische Meute muss handeln.

So bläst Dir das Alu nun stets um die Ohren, die Wissenden prangern es an.
Die Schuhe im Kühlschrank, der Kamm in der Butter, wer ist denn dieser Mann?

Auch einige Kinder sind nun schon betroffen, was ist das für ne grausame Welt???
Die kleinen haben kein Alkohol gesoffen, das liegt nur am zinsbehaftnem-satanischen Geld!!!
Mit Niedertrachten  Kohle schäffeln, die Menschheit zu Blechdummies machen.
Aluminium im Kopf oder Honig, wie süß, wer fern sieht wird hier drüber lachen.

Doch denen es nicht an paar Hirnzellen hapert, schaut hoch in den weißen Himmel.
Forscht, kombiniert, warum man winselt und labert,
beim Alu-Kondensstrich-gewimmel.

Chemtrail-sprühen, damit Wir erkranken, gemäßigt Verstand,
wenn Wir Pech hab`n wie Enten.
Unsre Kinder, sie werden es Uns grenzenlos danken, wenn sie nicht,
wie der Blechmann hier enden!!!

Autor: Mario

Bilder von der Erde

space-2676163_960_720

Bilder von der Erde  😉

Wer wissen möchte wie die Erde aussieht, vom sogenannten All,
dem zeige ich`s in diesen Zeilen, es klappt ohn` Überschallknall.

Ja, außerdem ist es melodisch, ich mag es seit Jahrzehnten.
Als kleiner Junge glaubte ich auch an sat(a/u)rnisch Mondraketen.

Heut sah ich erstmals dieses Video zu seinem schönen Song.
Als Kind da baut` auch ich Raketen, aus Sperrholz und Karton.

Auch James T. Kirk spricht diesen Song, Ihr wisst, er ist ja kein Rapper.
Er brachte uns den Weltraum nah, der Schauspieler, … William Shatner.

Nun seh` ich sie richtig, ja auch die großen NASAlen Buratinos.
Pinocchios russisches Pendant, für die glaubenschaftlichen Kinos.

Die Kinos, ja ich meine die, mit denen wir alle wohnen,
so glaubenschaftlich- illusorisch, wie katholische Ikonen.

Sie bringen jetzt die schärfsten Bilder, … die Leinwand ist brillant.
Doch immer mehr erkennen Fantasie mit freimaurerischer Hand.

Selbst in dem Song von Elton John, kannst Du die Raumfahrt sehen.
Mit Pinselstrich, bezaubernd Ton, über den Mond/ Mars leichtfüßig gehen.

Autor:Mario

Erwache reiß nieder

abandoned-place-1682726_960_720

Erwache, reiß nieder

Bist Du ein Rind, ein blindgläubig Kind,
hängst unwissend, gewissenlos Dein Fähnchen in den Wind???

Das Joch des Zinses reiß mit Uns nieder!
Erwache nun und strecke Deine Glieder!

Reiß nieder die Leinwand für verfälschte Bilder,
die Medien, Dich zu Formen mit Lügen und Schilder.

Dein Geist braucht die Wahrheit, Dein Körper Nahrung für` s Leben,
dass kann Dir die Firma BRD, ihre Lakaien und Märkte nicht geben.

Zerreiße den Vorhang, zertritt die Fassade,
sonst beißt auch Dich der Feind in die Wade.

Erfülle, erfühle Dein Herz mit Gutem, dem Gerechtem,
dann wird Dich Dein Mut tragen, zum Edlen und Echten,

…dann bist Du zusammen mit den Helden und Visionären.
nun zum Schluss: Ich will Diese hier ausdrücklich erwähnen!

Verfassunggebende Versammlung

 

Autor: Mario